Oktoberfest-Clip der Sechzger TSV 1860: Löwen eröffnen die Wiesn mit kuriosem Video

Zum Auftakt der 186. Wiesn präsentieren die Löwen einen kuriosen Video-Clip. Foto: Screenshot

Das 186. Oktoberfest hat begonnen und pünktlich zum Anstich präsentiert der TSV 1860 ein exklusives Wiesn-Video.

 

München - Das 186. Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese hat begonnen. Wer genau hinschaut, und das O als 0 liest, der erkennt, dass diese Wiesn im Zeichen des Löwen steht. Das hat die Marketing-Abteilung des Klubs genutzt zum Anstich ein Wiesn-Video veröffentlicht. Die Mannschaft weilte zum Start der Wiesn bekanntlich im Ruhrpott beim MSV Duisburg (1:2).

Löwen präsentieren kurioses Wiesn-Video

Serien-Junkies erkennen sofort die Parallelen zur Netflix-Produktion "Haus des Geldes". Gut, beim Titel der Erfolgsserie denkt man jetzt nicht unbedingt sofort an den chronisch finanzgeplagten Löwen. Aber immerhin der Songtext zu deren Theme-Song wurde ansprechend auf die Sechzger umgedichtet. Zu den Klängen von "Bella Ciao", das letztes Jahr bei der Wahl des Wiesn-Hits auf Platz zwei landete, heißt es in dem 94-Sekunden-Clip unter anderem: "Mia san die Löwen, auf geht's zur Wiesn und TSV, TSV TSV-V-V. Ziagts o' die Trikots und hebt's die Krüge, in den Farben weiß und blau".

Zu sehen sind drei Personen in Dali-Masken, die Anzüge sind blau statt rot. Sie gehen durch ein Spalier jubelnder Menschen, um sich anschließend einer Art Tribunal gegenüber zu sehen. Passend zur Musik öffnen die Männer ihre Jacken und präsentieren das Wiesn-Trikot der Löwen. Gesponsert ist der Beitrag von Löwen-Partner FondsFinanz.

Na dann: auf eine friedliche Wiesn!

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading