Oktoberfest 2014 Käferzelt: Bayern-Besuch auf der Wiesn

V.l.: Pepe Reina, Rafinha und Dante bei Käfer. Foto: Wackerbauer

Immer mal wieder werden vereinzelt Bayern-Spieler auf der Wiesn gesichtet. Nach dem souveränen 4:0-Sieg gegen Paderborn gönnten sich zwei Brasilianer und ein Spanier einen Besuch im Käfer-Zelt.

 

München – Am Mittwochvormittag gab es vom Coach erstmal trainingsfrei - als Belohnung für das souveräne 4:0 gegen Paderborn. Auch am Donnerstag sollten die Bayern trainingsfrei bekommen, wie ein FCB-Tweet verriet.

Die perfekte Möglichkeit für einige Bayern-Profis, mal die Wiesn zu besuchen. Und siehe da: im Käfer-Zelt trafen die Fotografen auf die beiden Brasilianer Dante und Rafinha, die sich Neu-Keeper Pepe Reina für einen Ausflug ins Käfer-Zelt geschnappt hatten.

So viele Bayern hat man dieses Jahr ohnehin noch nicht auf der Wiesn gesichtet. Einen geschlossenen Besuch der ganzen Mannschaft gab's noch nicht.

 

2 Kommentare