"Ohne sie wäre ich schon lange tot" Sir Michael Caine dankt seiner zweiten Frau

Sir Michael Caine ist sicher, dass er sich ohne seine zweite Frau Shakira längst zu Tode getrunken hätte.

 

"Ohne sie wäre ich schon lange tot."

Sir Michael Caine (82, "Batman") gehört seit mehr als sechs Jahrzehnten zu Großbritanniens angesehensten Schauspielern. Doch wie er in einem Interview mit der "Radio Times" erzählt, hätte er das alles nie ohne seine zweite Frau Shakira Caine (68) geschafft. "Ohne sie hätte ich mich wahrscheinlich zu Tode getrunken." Bevor er sie getroffen habe, hätte er einen sehr ungesunden Lebensstil geführt. "Sie zu treffen, hat mich ruhiger gemacht. Sie ist meine rechte Hand, meine Vertraute [...] und die wichtigste Person in meinem Leben", so der Schauspieler. Die beiden sind bereits seit 1973 verheiratet und haben eine gemeinsame Tochter.

 

 

1 Kommentar