Große Ehre: Sir Michael Caine erhält Ehrenpreis

Besondere Ehre für Sir Michael Caine: Der Schauspieler erhält den Ehrenpreis der Europäischen Filmakademie - als erst dritte Person überhaupt!
| (ker/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

London - Die britische Schauspielgröße Sir Michael Caine ("Kingsman: The Secret Service") durfte sich im Laufe seiner Karriere bereits über einige große Auszeichnungen freuen. Nun allerdings wird dem 82-Jährigen eine sehr seltene Ehre zuteil.

Wie die Europäische Filmakademie auf ihrer Homepage bekannt gab, wird Michael Caine der Ehrenpreis verliehen. "Wir haben beschlossen, dass es schon sehr lange an der Zeit ist, Michael Caine unsere ganz besondere Anerkennung zu zollen", so Agnieszka Holland, Vorsitzende des EFA Ausschusses, und EFA Präsident Wim Wenders.

Aktuell ist Michael Caine in dem Film "Ewige Jugend" im Kino zu sehen. Sehen Sie auf MyVideo den Trailer!

Während dem dreißigjährigen Bestehen der Filmakademie wurde der Ehrenpreis erst zweimal verliehen: an Manoel de Oliveira, ein Mitglied des Gründungskomitees sowie an den französischen Schauspieler Michel Piccoli (89). Sir Michael Caine wird seinen Preis am 12. Dezember bei den 28. European Film Awards in Berlin persönlich entgegennehmen.

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren