Noten für die Roten Einzelkritik: Drei Zweier - Lewandowski überragt alle!

Der FC Bayern feiert einen klaren 3:0-Sieg auf Schalke. Klicken Sie sich durch die Noten der Bayern-Stars. Foto: Jan Hübner/imago

Der FC Bayern München feiert den ersten Sieg dieser Bundesliga-Saison. Beim 3:0-Erfolg gegen den FC Schalke 04 ist Robert Lewandowski der Mann des Tages. Phillipe Coutinho gibt sein Debüt. Die Einzelkritik zum Bayern-Sieg.

 

München/Gelsenkirchen - Erster Saisonsieg für den FC Bayern München, ein Dreierpack von Robert Lewandowski, dazu das Bundesliga-Debüt der Neuzugänge Lucas Hernández (der Rekordeinkauf der Liga-Geschichte mit 80 Millionen Euro Ablöse), Ivan Perisic und Coutinho, der Leihgabe vom FC Barcelona. Das 3:0 beim FC Schalke war ein perfekter Abend für die Bayern – und zugleich ein misslungenes Heimdebüt von Schalkes Trainer David Wagner.

Nach dem 2:2 zum Start in die Bundesliga-Saison gegen Hertha agierte der Meister souverän und abgezockt, auch ohne den kurzfristig ausgefallenen Spielmacher Thiago (Beschwerden an der Halswirbelsäule). Überragend Torjäger Robert Lewandowski mit drei Toren, der nun bereits fünf Saisontreffer - alle fünf der Bayern – erzielt hat. Sein Vertrag wird nächste Woche um weitere zwei Jahre bis 2023 verlängert.

Seit nun 18 Spielen ist Bayern nun gegen Schalke ungeschlagen, die letzte Niederlage erlitt man im Dezember 2010, ein 0:2.

Klicken Sie sich oben in der Fotostrecke durch die AZ-Noten für die Bayern!

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading