Neuhausen Michael Lerchenberg rechnet ab

Lang ist's her - wie man sieht: Michael Lerchenberg vor 13 Jahren beim Nockherberg-Starkbieranstich, mit Angela Merkel, Edmund Stoiber, Guido Westerwelle und Merkel-Darstellerin Corinna Duhr. Foto: AZ-Archiv

Der Schauspieler ist zu Gast in der Stadtbibliothek Neuhausen und lässt 25 Jahre Nockherberg kritisch und unterhaltsam Revue passieren. Einige optische Höhepunkte sehen Sie in der AZ-Bilderstrecke.

 

Neuhausen - Ein Vierteljahrhundert hat Michael Lerchenberg das alljährliche Politiker-Derblecken mitgeprägt. Unvergesslich seine Auftritte als Edmund Stoiber. Ab 2008 setzt er als "Bruder Barnabas" für die Rolle des Fastenpredigers neue Maßstäbe, bis er 2010 einen Eklat provoziert.

Am 8. März um 20 Uhr lässt Michael Lerchenberg 25 Jahre Nockherberg vor und hinter der Bühne unterhaltsam und kritisch Revue passieren.

Einige optische Höhepunkte der vergangenen Jahre haben wir in einer Bilderstrecke zusammengestellt.

Eintritt 10 Euro / Reservierungen unter 233-82450.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading