Neue Unterwäsche-Marke Heidi Klum erobert mit ihren Dessous Australien

Heidi Klum besucht momentan Australien, um ihr neues Unterwäsche-Label zu präsentieren. Dabei absolviert sie das gleiche Sightseeing-Programm wie bereits vor 15 Jahren schon... Foto: instagram.com/heidiklum/az

Heidi Klum weilt derzeit in Australien. Die schöne Deutsche stellt Down Under ihre neue Unterwäsche-Marke vor und absolviert dabei das komplette Touri-Programm: Koalas, Harbour-Bridge und knackige Surfer-Models...

 

Sydney - Auch wenn man glauben könnte, Heidi Klum hätte mittlerweile schon fast alle Märkte erobert (Kindermode, Sportmode, Schuhe, und, und, und), kommt das deutsche Supermodel mit einer neuen Geschäftsidee um die Ecke. Neuerdings macht die 41-Jährige in Dessous.

"Heidi Klum Intimates" heißt das neue Unterwäschelabel. Zur Präsentation ihrer ersten Kollektion reiste Klum nach Australien - und war mehr als glücklich darüber. Schon im Vorfeld postete sie auf Instagram alte Bilder von einem Down-Under-Besuch vor 15 Jahren und schrieb dazu: "Es ist viel zu lange her..." Zu sehen ist die Model-Mama mit einem Koala-Bären und auf der berühmten Harbour Bridge in Sydney. Und genau das gleiche Programm absolvierte sie jetzt wieder.

Bei der Präsentation ihrer Unterwäsche-Marke wurde die Blondine von vier durchtrainierten Männer-Models eingerahmt - alle selbstverständlich nur in schwarzen Boxershorts von Heidi Klum gekleidet. Der nächste Stop ist Melbourne. Wann das Supermodel ihre Dessous in Deutschland vorstellen wird, bleibt abzuwarten.

 

0 Kommentare