Nach Scheidung Heidi Klum und Seal gemeinsam beim Fußball

Heidi Klum und Seal waren von 2005 bis 2012 verheiratet. Foto: dpa

Eine Patchwork-Familie wie aus dem Bilderbuch: Nur weil Heidi Klum und Seal seit Dienstag offiziell getrennte Wege gehen, treffen sie sich trotzdem noch bei Fußballspielen ihrer Kinder. Auch Vito Schnabel ändert das nicht.

 

Los Angeles - Heidi Klum (41) und ihr Ex-Mann Seal (51) verbringen auch als geschiedene Leute noch Zeit miteinander. So oft der britische Musiker es schaffe, komme er zu den Fußballspielen der gemeinsamen Kinder, erzählte das Supermodel am Mittwoch (Ortszeit) der US-Moderatorin Ellen DeGeneres.

In der Fernsehsendung wurde auch ein Bild des einstigen Traumpaares gezeigt, auf dem die beiden gemeinsam am Spielfeldrand zu sehen sind. Klums Management bestätigte, dass die Scheidung seit Dienstag offiziell sei.

 

0 Kommentare