Muss er sie heimtragen? Wiesn-Probleme bei Bachelorette Gerda Lewis und Freund Keno Rüst

Patrizia Anderl • Video Producerin

Bachelorette Gerda Lewis und ihr Freund Keno Rüst sind extra für das Oktoberfest nach München gereist. Erstmals gehen die beiden gemeinsam in Tracht auf die Wiesn. Doch vor dem anstehenden Besuch gab es bei der Anprobe bei Daller Tracht Verständnisprobleme...

 

"'Oans, zwoa, - droa? Oder ozopft is?" A bisserl üben müssen Bachelorette Gerda Lewis und ihr Liebster Keno noch vor ihrer Oktoberfest-Premiere am Samstag im Weinzelt. Doch "nach zwei, drei Bier geht das dann auch" mit den Trinksprüchen, scherzt er.

Gerda hat sich viel vorgenommen, will gleich das komplette erste Wiesn-Wochenende im neuen Dirndl feiern und den Stress mit der Wohnungssuche in Köln kurzzeitig verdrängen. Es darf gern auch feuchtfröhlich auf der Theresienwiese zugehen, so die Bachelorette: "Er trinkt sehr mit Bedacht. Ich nicht. Aber er passt dann auf mich auf." Das kann ja heiter werden! Keno schmunzelt - notfalls will er sie als Gentleman auf Händen zurück ins Hotel tragen...

Das gesamte Video-Interview mit den beiden Verliebten in tierischer Wiesn-Vorfreude finden Sie oben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading