Musical-Premiere Zum Anbeißen?! Promis feiern düstere Vampir-Party

Die VIPs auf dem roten Teppich der Premiere von "Tanz der Vampire"... Foto: BrauerPhotos

Ganz schön gruslig ist es am Donnerstagabend bei der Premiere vom "Tanz der Vampire"-Musical in Oberhausen zugegangen. Weddingplaner Frank Matthée und Schauspieler Heinz Hoenig sind sogar in schaurigen Kostümen gekommen.

 

Während Michael Wendler mal wieder wegen seiner deutlich jüngeren Freundin in den Dschungelcamp-Schlagzeilen steht, setzt seine Noch-Ehefrau Claudia Norberg auf eine andere Strategie. Sie zeigte sich am Musical-Abend mit dem wohl üppigsten und freizügigsten Dekolleté und legte auf dem roten Teppich einen Strahle-Auftritt hin. Wie geht es ihr nach der Trennung nach 29 Jahren Beziehung? RTL sagte sie: "Ich werde wieder eigenständig. Dies ist ein ungewohnter Zustand, aber ich merke auch, dass ich dadurch auch selbstbewusst werde."

Bissig und erleichtert präsententierte sich auch Rafi Rachek. Erstmals nach seinem Coming-out besuchte der Ex-"Bachelorette"-Kandidat ein Promi-Event. Buhlte er vor laufender Kamera einst um die Gunst von Nadine Klein (inklusiver Macho-Sprüche), so meint er heute, dass er auf Männer stehe: "Vorher war immer die Angst da oder ich wollte es mir nicht eingestehen. Ich hab mir einfach was vorgemacht." Und weiter: "Ich finde, jeder hat das Recht, so zu sein, wie er ist und sein Leben zu genießen. Man muss nicht für die anderen leben."

Die Promibilder der "Tanz der Vampire"-Premiere finden Sie in unserer Fotostrecke.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading