Münchner Kies-Millionär Jetzt ruft Hollywood: Boxer Mario Daser bei "Creed 2" dabei?

Box-Champ Mario Daser soll für den Hollywoodfilm "Creed 2" vor der Kamera stehen. Foto: Privat

Es wäre DIE Kino-Sensation. Wird der IBO-Champion Mario Daser (28) im neuen "Creed"-Film mitspielen? Wie die AZ erfuhr, wurde der Münchner bei einem Schauspieler-Casting in Hamburg gesehen.

 

Wird jetzt Hollywood auf seinen Lebensweg aufmerksam? Aufgewachsen im Münchner Problem-Stadtviertel Hasenbergl - ohne Geld und ohne Perspektive - hat sich Mario Daser bis ganz nach oben gekämpft. Der Boxsport brachte ihn von der schiefen Bahn ab. Die Übernahme eines Kieswerks und kluge Immobilieninvestitionen brachten ihm Millionen ein. Und im Mai wurde dann sein großer Box-Traum Wirklichkeit: Daser holte in Hamburg gegen Ex-Weltmeister Ola Afolabi den Titel des IBO-Champions.

Offenbar lockt jetzt auch die Schauspielerei. Derzeit sucht eine britische Casting-Agentur nach Darstelleren für den neuen Actionfilm "Creed 2" von Sylvester Stallone. Für Boxer Mario Daser, der in Hamburg bei Probeaufnahmen gesehen wurde, wäre es die Rolle seines Lebens. 

Doch weder Mario Daser noch die Casting- Agentur wollte sich auf AZ-Anfrage äußern. "Creed 2" soll 2018 in die Kinos kommen.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading