Münchner Kandidatin schwärmt in der AZ Viola knutscht den Bachelor: So war der Kuss vor der RTL-Kamera

Zwischen Viola und "Bachelor"-Sebastian kommt es zum Kuss Foto: RTL/Marie Schmidt

Heute Abend kommt es beim "Bachelor" zum ersten Kuss der Staffel. Viola Kraus (26) aus München nutzt die Gelegenheit und knutscht vor den Augen ihrer Konkurrentinnen mit Junggeselle Sebastian Pennek (30). In der AZ spricht sie über ihren romantischen TV-Kuss.

 

München - Beim "Bachelor" geht's heiß her! Zwischen Sebastian und Viola sprühen die Funken. Die beiden vergessen die TV-Kamera und küssen sich leidenschaftlich. "Der Moment hat einfach gepasst. Wir waren uns während des Gruppen-Dates beim Fotoshooting so nah und haben zusammen gelacht. Es hat einfach geknistert", sagt Viola in der AZ.

Dass es zwischen den beiden ordentlich knistert, das hat sich die letzten Folgen bereits abgezeichnet. Nicht nur Viola zeigt ernsthaftes Interesse an "Bachelor" Sebastian, sondern auch der 30-Jährige sucht immer wieder die Nähe zu der hübschen Friseurmeisterin aus München.

Viola schwärmt im AZ-Interview von Sebastian und seinen geschmeidigen Lippen: "Es war einer dieser Momente, der hätte nie zu ende gehen sollen. Ich war positiv aufgeregt, habe gezittert und ein Kribbeln im Bauch gehabt. In so einem Moment vergisst man fast alles um sich herum. Es hat sich einfach richtig angefühlt."

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading