Moderedakteurin in "American Horror Story" Naomi Campbell spielt neben Lady Gaga

Naomi Campbell spielt in der Serie "American Horror Story" eine Moderedakteurin Foto: bangshowbiz

Naomi Campbell hat ihre nächste Fernseh-Rolle an Land gezogen: Sie wird in 'American Horror Story: Hotel' eine Moderedakteurin mimen. Nächste Woche dreht sie mit Lady Gaga.

 

Los Angeles - Naomi Campbell spielt in 'American Horror Story' mit.

Die fünfte Staffel der TV-Show von Ryan Murphy wird mit einem illustren Star-Ensemble und dem Untertitel 'Hotel' aufwarten: So wurde zuletzt Lady Gaga als Neuzugang bestätigt, zudem sind Chloe Sevigny, Kathy Bates, Emma Roberts und Sarah Poulson wieder dabei. Laut der amerikanischen 'TVLine' wird das Supermodel eine Moderedakteurin spielen, die für ihre harschen Kritiken ihr Fett wegbekommen soll. Der Charakter der Sängerin ist allerdings noch geheim, nächste Woche sollen aber schon die gemeinsamen Dreharbeiten beginnen. Es bleibt abzuwarten, wie sich die beiden Diven vertragen.

Murphy hatte gegenüber dem amerikanischen Portal 'Deadline' bereits verraten, dass die nächste Staffel blutiger und düsterer sein wird. Campbell hat zuletzt auch eine Gastrolle in der TV-Hip-Hop-Serie 'Empire' ergattern können. Über die Dreharbeiten sagte die 45-Jährige: "Es ist echt nervenaufreibend, wenn du Leute an deinem ersten Tag um dich herum hast, die auf einem Billardtisch miteinander rummachen. Aber du musst einfach darüber hinwegsehen und weitermachen. Ich bin manchmal schüchtern und das war so eine Situation. Aber ich hatte Spaß."

 

0 Kommentare