Modenschau in Rom Fendi: Couture-Show am Trevi-Brunnen

Modezar Karl Lagerfeld Foto: Cover Media

Fendi ließ sich etwas Besonderes für sein 90. Jubiläum einfallen: eine Haute-Couture-Show am Trevi-Brunnen in Rom.

 

Die Models flanierten über einen transparenten Plexiglas-Laufsteg, der in das Bassin gebaut war und somit den Eindruck erzeugte, als ob die Schönheiten über das Wasser schweben würden. Die Haute-Couture-Kollektion trug den Titel 'Legends and Fairy Tales' und bestand aus 46 Outfits. Als Inspiration galt dem Designer Karl Lagerfeld (82) der dänische Märchen-Illustrator Kay Nielsen, der für das Märchenbuch von Hans Christian Anderson 1924 die Illustrationen anfertigte und später auch an den Szenen des Disney-Films 'Fantasia' mitwirkte.

Bei Fendis zweiter so genannter Haute-Fourrure-Show war jeder einzelne Look mit Pelz-Details verziert - von Applikationen über Bordüren bis hinzu luxuriösen Tüchern, Kleidern und Intarsien-Mänteln. Einen wichtigen Schwerpunkt bildeten außerdem florale Muster und märchenhafte Szenen. Die romantische Atmosphäre betonten die gelockten Frisuren der Models, die von Bändern zusammengehalten wurden.

Die Modenschau eröffnete Kendall Jenner (20) in einem grünen Mantel-Kleid, das Blumenmuster verzierten. Dazu trug sie Satin-Boots in Orange und eine Handtasche. Weitere Models präsentierten glitzernde Abendkleider mit hohen Schlitzen sowie handbemalte Kleider in Blassrosa, Blau und Cremefarben, die gestickte Blumen schmückten.

Bella Hadid (19) beendete das Modespektakel in einem majestätischen Pelz-Umhang und zu guter Letzt erschien Kreativchef Karl Lagerfeld und verneigte sich gemeinsam mit der Accessoires-Designerin Silvia Venturini Fendi. In der Mitte der Glasbrücke warf der Modeschöpfer drei Münzen über seine Schulter in den Brunnen. Dieses Ritual garantiert der Geschichte zufolge eine Rückkehr in die Stadt Rom.

Fendi finanzierte im vergangenen Jahr die Sanierung des berühmten Trevi-Brunnens. Mit seiner Haute-Couture-Show wollte das Modehaus die Romantik des fast 300 Jahre alten Monuments einfangen, das der Legende nach den Besuchern, die das Wasser aus dem Brunnen trinken, ewige Liebe verschafft.

 

0 Kommentare