"Merry Christmas" Graffiti-Weihnachtsmänner besprühen S-Bahn - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht die beiden als Weihnachtsmann verkleideten Männer. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Zwei als Weichnachtsmänner verkleidete Unbekannte haben am ersten Weichnachtsfeiertag eine S-Bahn mit Graffiti besprüht. Die Polizei hofft, dass Zeugen die verkleideten Männer aufgefallen sind.

 

Herrsching - Am ersten Weihnachtsfeiertag haben zwei Unbekannte gegen 19:30 Uhr eine S-Bahn (S8) zwischen Herrsching und Steinebach besprüht.

Die Personen waren dabei gut "getarnt": Sie hatten sich laut Bundespolizei als Weihnachtsmänner verkleidet. Ein Zeuge hatte die Aktion beobachtet. Am Münchner Hauptbahnhof konnte die Polizei Fotos von den Grattitis machen. Die beiden Weihnachtsmänner hatten "MERRY CHRISTMAS" auf den Zug gesprüht.

Insgesamt "verschönerten" die Unbekannten innen rund 9 Quadratmeter, außen an der S-Bahn circa 11 Quadratmeter. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Aufgrund der auffälligen Verkleidung der Täter könnten andere Fahrgäste auf die beiden Weihnachtsmänner aufmerksam geworden sein. Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der Rufnummer 089/5155500 entgegen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading