Mercedes zeigt die neue C-Klasse Mercedes hat die S-Klasse geschrumpft

Soll neue Maßstäbe im Segment der unteren Premium-Mittelklasse setzen: Die neue Mercedes C-Klasse. Foto: Hersteller

Mit der komplett neu entwickelten C-Klasse  will Mercedes‑Benz die erstarkte Konkurrenz von 3er BMW und Audi A4 in Schach halten - und "neue Maßstäbe im Segment setzen".

 

Stuttgart - Dank intelligentem Leichtbaukonzept mit bis zu 100 Kilogramm weniger auf den Rippen, sehr guter Aerodynamik und neuen, sparsamen Motoren markiert die C-Klasse laut ihrer Väter Effizienz-Bestwerte in ihrer Klasse.

Viele neue Assistenzsysteme bieten Sicherheit auf höchstem Niveau, ein neues Fahrwerk, auf Wunsch mit Luftfederung, "sorgt für beispielhaften Federungs- und Abrollkomfort und leichtfüßig agile Fahreigenschaften", so ein Firmensprecher.

Optisch setzt die neue C-Klasse ganz auf die Tugenden ihrer größeren Geschwister - sie wirkt auf den ersten Blick so, als habe Mercedes die S-Klasse geschrumpft.

"In der Summe fühlt sich die Wertanmutung der neuen C-Klasse an wie ein ,Upgrade auf eine höhere Klasse'“, so der Autohersteller am Montag.

Die neue C-Klasse Limousine kann ab sofort bestellt werden. Angeboten werden zunächst die Modelle C 180 ab 33.558,- Euro, C 200 ab 36.414,- Euro sowie C 220 BlueTEC ab 38.675,- Euro. Die Aggregate leisten 156 bis 184 PS. Kurz darauf wird unter anderem ein neuer kleiner Dieselmotor mit 1,6 Litern Hubraum und 115 oder 136 PS nachgeschoben.

Thomas Weber, Mitglied des Vorstands der Daimler AG und verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung: „Mercedes at its best – das ist die neue C-Klasse, die in vieler Hinsicht neue Maßstäbe in der Mittelklasse setzt. Sie zeichnet sich durch ein emotionales und gleichzeitig klares Design aus, das sich in einem hochwertigen und modernen Interieur fortsetzt. Die leistungsfähige und effiziente Technik ist die Basis für Fahrspaß auf hohem Niveau.“

Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, ergänzt: „Die neue C-Klasse setzt konsequent den Anspruch von Mercedes-Benz um: Das Beste oder nichts. Das macht sich schon bei der ersten Begegnung mit unserer neuen Limousine bemerkbar, denn sie vermittelt das Gefühl, in einem Automobil einer höheren Klasse zu sitzen."

 

0 Kommentare