Mehr Sicherheit Ein Zaun schützt die Backstage-Besucher

 Quelle: Unbekannt

Immer wieder gab's Unfälle, jetzt soll eine Absperrung die Nachtschärmer von den Gleisen fern halten.

 

NEUHAUSEN - Ein neuer Zaun von der Friedenheimer Brücke bis zum Backstage wurde zur Sicherheit der Besucher aufgestellt. Dafür hatte sich Wirtschaftsreferent Dieter Reiter (SPD) stark gemacht, nachdem der Bezirksausschuss darauf hingewiesen hatte, dass es dort im Gleisbereich immer wieder zu Unfällen kam.

Der Zaun wurde vom Grundstückseigner Aurelis auf eigene Kosten errichtet. Im Gegenzug gehen nach der Fertigstellung Pflege, Verkehrssicherungspflicht und Instandhaltung an die Landeshauptstadt München über.
 

 

0 Kommentare