Marihuana und Meth im Rucksack 22-Jähriger im Drogenrausch flüchtet mit E-Bike vor Polizei

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild Foto: dpa

Im Drogenrausch wollte ein 22-Jähriger in Passau auf einem E-Bike vor der Polizei fliehen. Im Rucksack hatte er Marihuana und Crystal Meth.

 

Passau - Ein 22-Jähriger ist unter Drogeneinfluss und mit Drogen im Gepäck auf einem E-Bike vor einer Polizeikontrolle in Passau davon gefahren. Nach kurzer Verfolgungsjagd war seine Flucht jedoch zu Ende. "Er krachte gegen mehrere Autos, stürzte und wurde festgenommen", sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. "Der Verdächtige war mit rund 20 Stundenkilometer unterwegs - aber wir waren schneller."

Im Rucksack des 22-Jährigen fanden die Ermittler eine "erhebliche Menge Marihuana und Crystal Meth" sowie eine Feinwaage. Er stand "merklich unter Drogeneinfluss". Der 22-Jährige erhielt in der Nacht zum Samstag mehrere Anzeigen.

  • Bewertung
    11