Löwen-Coach Schmöller sieht Rot Im Video: TSV 1860 II kassiert Pleite bei Wasserburg

Die Zweitvertretung des TSV 1860 musste sich am Freitag bei Aufsteiger Wasserburg geschlagen geben - die 0:2-Pleite der Junglöwen im Video.

 

Wasserburg - Trotz der Unterstützung der profi-erfahrenen Eric Weeger und Marco Raimondo Metzger musste sich die U21 des TSV 1860 gegen den stark in die Saison gestarteten Aufsteiger TSV Wasserburg am Freitag mit 0:2 geschlagen geben.

Die Tore für die Innstätter, die durch den Sieg gegen die Junglöwen auf Platz zwei der Bayernliga Süd vorgerückt sind, erzielten Bruno Ferreira Goncalves (15.) und Maximilian Höhensteiger (33.). Bitter: Die Löwen gerieten im Laufe der zweiten Halbzeit in doppelte Unterzahl. Zunächst wurde Trainer Frank Schmöller per Roter Karte des Innenraumes verwiesen, in der 82. Minute wurde auch noch Tomislav Kraljevic mit Gelb-Rot vorzeitig zum Duschen geschickt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading