Leserbeitrag aus der Altstadt Kälte: Tauben suchen Schutz im Stachus

Ein ungewöhnliches Bild? Eine Taube im Sperrengeschoss des Stachus. Doch da sind noch mehr ... Foto: Djordje Matkovic

Der AZ-Leser Đorđe Matković hat im Zwischengeschoss des Stachus entdeckt, wie einige Tiere Unterschlupf in der warmen Passage suchen. Er hat's fotografiert.

Altstadt - Die von ihm fotografierten Tauben beschreibt der AZ-Leser Đorđe Matkovi folgendermaßen: "Bei diesem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür, und keine Taube aus der Sonnen-Passage am Stachus. Da ist es relativ warm und es fallen immer ein paar Krümel runter. Es ist eine echte Aufwärmstation für die Passagenflieger! Aber, hoffentlich kommen nicht allzu viele Tauben auf diese Idee - sonst gibt es garantiert Ärger."

Haben Sie auch schöne Bilder aus ihrem Viertel oder ist Ihnen ist etwas Besonderes aufgefallen? Über was haben Sie sich gefreut, worüber geärgert? Mailen Sie Ihren Beitrag an stadtviertel@abendzeitung.de. Hier können Sie auch Fotos hochladen.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null