Das neue "Dressgate"? Das Netz streitet: Wie schreibt man ein X?

Das Netz diskutiert: Wie schreibt man ein X? Foto: picture alliance/Tobias Hase/dpa

Nach dem "Dressgate" hat das Netz jetzt ein neues Streitthema gefunden: Wie schreibt man den Buchstaben X? Klingt kurios, sorgt auf Twitter jedoch gerade für mächtig Diskussionsstoff. Wir erklären, was es damit auf sich hat. 

Wie schreiben Sie ein X? Von unten links nach oben rechts oder von oben rechts nach unten links? Es gibt viele Möglichkeiten, ein X zu schreiben - und jeder macht es anders. Und genau darüber ist jetzt auf Twitter eine Diskussion entbrannt. 

Dieser Tweet hat alles ausgelöst

Aufgebracht hat das Thema die Twitter-Nutzerin sixers smasey, die am Sonntag folgenden Tweet absetze: 

Auf dem Bild zu sehen: Acht verschiedene Möglichkeiten, ein X zu schreiben. Dazu schreibt die Userin: "Das interessiert mich - wie schreibt ihr ein X? Die farbige Linie ist der erste Strich". Über 41.000 Likes und 18.000 Kommentare hat das Foto der Userin bis Montagmittag bereits gesammelt. Darin diskutieren die Twitter-Nutzer fleißig, auf welche Art sie ihr X schreiben. 

User streiten über Schreibweise 

So schreibt ein Nutzer: "Leute, die von unten nach oben schreiben, sind diejenigen, die ihr Toilettenpapier falsch herum auf die Halterung tun."  Eine andere Nutzerin schreibt: "Ich habe das gesehen und auf der Stelle vergessen, wie ich mein Leben lang X geschrieben habe." Auch darüber, ob es vielleicht regionale Unterschiede gibt, wie das X geschrieben wird, diskutieren die Nutzer. 

Ob das "X-Gate" ähnliche Dimensionen annehmen wird wie das "Dressgate", bleibt abzuwarten. Damals rätselte das Netz über die Farben eines Kleides.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading