#Dressgate: Auch die Stars sind verwirrt

Eine brennende Frage spaltet die Online-Community. Nein, es geht nicht um die Ukraine oder Griechenland, sondern ein mysteriöses Kleid: Welche Farbe hat es denn nun? Auch die Promis diskutieren mit.
| (kd/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Und was sehen Sie?
swiked.tumblr.com Und was sehen Sie?

Ein optisches Phänomen sorgt derzeit im Internet für Aufregung. Alles fing mit der verzweifelten Bitte auf Tumblr an: "Bitte helft mir - ist dieses Kleid weiß und golden oder blau und schwarz? Meine Freunde und ich können uns nicht einigen, das macht uns ganz verrückt", schrieb die schottische Userin swiked zu einem Foto des mysteriösen Textils. Doch das war erst der Anfang einer globalen Verwirrung. Das Bild ging viral und auf der ganzen Welt streiten sich nun die Menschen erbittert über die Farbfrage. Einige sehen das Kleid dabei offenbar in weiteren Farbkombinationen, etwa golden und schwarz.

Eine weitere faszinierende optische Täuschung gibt es in diesem MyVideo-Clip

 

"Es treibt mich in den Wahnsinn!"

 

Auch einige Promis schalteten sich in die Debatte ein: "Das Kleid ist weiß und golden und die Tatsache, dass ich darin keinerlei Schwarz sehe, treibt mich in den Wahnsinn", schrieb etwa "2 Broke Girls"-Star Kat Dennings auf Twitter. "Das Kleid ist blau und schwarz! Wollt ihr mich verarschen?", postete Komikerin Mindy Kaling. "Weiß und golden", erklärte dagegen ihr Kollege und On-Off-Freund B.J. Novak, woraufhin Kaling ihm ein "Bist du verrückt?" an den Kopf warf. "Was ist los mit euch, es ist weiß und golden", schaltete sich Hollywood-Star Julianne Moore in den Streit der beiden ein.

Auch im Hause Kardashian/West herrscht keine Einigkeit: "Ich sehe Weiß und Gold. Kanye sieht Schwarz und Blau, wer von uns ist farbenblind?", twitterte Kim Kardashian. "Ich verstehe diese seltsame Kleiderdebatte nicht und denke, das muss irgendein Trick sein. Ich bin verwirrt und verängstigt", schrieb Taylor Swift. "PS: Es ist offensichtlich blau und schwarz." Schauspieler Dominic Sherwood stimmte Swift zu, seine Freundin Sarah Hyland sehe dagegen Weiß und Gold. "Ich glaube, ich sehe einfach schlecht", klagte Hyland daraufhin. Miley Cyrus postete dagegen auf Instagram ganz dreist eine bearbeitete Version des Fotos, auf dem das Kleid in Weiß mit allen Farben des Regenbogens daher kommt.

 

Des Rätsels Lösung?

 

swiked postete inzwischen ein weiteres Foto des Kleides an seiner Trägerin, an der es ziemlich eindeutig blau und schwarz aussieht. Für sie hat sich das Ganze jedenfalls gelohnt: Über 4.000 neue Follower habe sie durch das Kleid gewonnen, erklärte swiked - und bei der Gelegenheit gleich Werbung für ihre Folkband. Inzwischen haben sich auch mehrere Experten zu dem Phänomen geäußert. Die verschiedenen Wahrnehmungen des Bildes dürften demnach mit der schlechten Belichtung des Handy-Fotos zu tun haben, die von den Gehirnen der Betrachter offenbar auf verschiedene Arten ausgeglichen wird.

 

Das Kleid gibt es übrigens für 50 Pfund in einem britischen Online-Shop in verschiedenen Farben zu kaufen. Mal schauen wie lange es bei diesem Hype braucht bis es ausverkauft ist!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren