Kooperation mit Unilever Lecker, lecker! Ferrero bringt "Kinder"-Eis auf den Markt

Ferrero und Unilever machen gemeinsame Sache - das Ergebnis ist ein Kinder-Eis. Foto: dpa

Das neue Jahr kann kommen! Wie Ferrero und Unilever bekanntgaben, wird Anfang 2018 ein "Kinder"-Eis die Tiefkühlfächer erobern.

 

Frankfurt/Hamburg - Schokoholics, jetzt gut aufgepasst! Wie Unilever verkündete, wird es im kommenden Jahr eine vielversprechende neue Kooperation geben: Der Konzern, der unter anderem Magnum zu seinen Marken zählt, wird sich mit Ferrero zusammentun und gemeinsam ein "Kinder"-Eis auf den Markt bringen. Gute Neuigkeiten für alle Naschkatzen, denen die Nachricht der veränderten Nutella-Rezeptur noch immer schwer im Magen liegt.

Magnum trifft Kinderschokolade

"Dies ist ein wichtiger Schritt um unsere konkurrierenden Positionen im Bereich Schokolade und Süßigkeiten zusammenzuführen", erklärt Ferrero gegenüber RetailDetail.

"Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, nehmen wir Unilevers Unterstützung und Expertise in Anspruch." Ferrero vergrößert bereits seit geraumer Zeit seine Produktpalette. Nach einem Nutella-Riegel, einer neuen Nutella-Rezeptur und einem Nutella-Café, folgt nun der nächste Schritt in Richtung Schoko-Expansion.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading