Kniebeschwerden auskuriert FC Bayern: Javi Martínez zurück im Mannschaftstraining

, aktualisiert am 18.08.2019 - 08:43 Uhr
Wieder im Mannschaftstraining dabei: Javi Martínez. Foto: Augenklick/firo Sportphoto

Gute Nachrichten für Bayern-Coach Niko Kovac. Javi Martínez kann erstmals seit langer Zeit wieder mit dem Team trainieren.

 

München - Javi Martínez ist aus dem Bayern-Lazarett zurück. Der 30-jährige Spanier konnte zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. Das berichtet der FC Bayern auf seiner Webpage.

Den Spanier plagten seit dem Audi Cup Kniebeschwerden, die auch eine Teilnahme am Supercup und dem Bundesligaauftakt am Freitag gegen Hertha BSC unmöglich machten.

Javi Martínez trainiert wieder mit dem Team

Am Samstagmittag war Martínez dann wieder bei der Trainingseinheit dabei und ging auch bei den intensiven Übungen richtig zur Sache, nur das Abschlussspiel fand ohne den Defensivspieler statt.

Die Bayern haben Sonntag und Montag frei, am Dienstag beginnt die Vorbereitung auf das Spiel gegen Schalke 04.

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading