Kein Wechsel zur neuen Saison? David Alaba macht Andeutung über Zukunft beim FC Bayern

David Alaba bleibt dem FC Bayern in der nächsten Saison erhalten. Foto: Augenklick/Minkoff

Linksverteidiger David Alaba wird auch in der kommenden Spielzeit das Trikot des FC Bayern München tragen. Darauf lässt entsprechendes Statement zum Aus in der Champions League schließen. 

München - FC Barcelona? Real Madrid? Oder doch der FC Chelsea? David Alaba wurde in den vergangenen Monaten mit einigen europäischen Topklubs in Verbindung gebracht. Der Abwehrmann selbst befeuerte die Gerüchte Anfang März durch mehrdeutige Aussagen im österreichischen Kurier. Er müsse nicht zwangsläufig beim FC Bayern bleiben, sagte er damals und sprach vom "nächsten Schritt", den er machen wollle. 

Dieser nächste Schritt bleibt vorerst aus. David Alaba wird auch 2018/19 für den FC Bayern auflaufen. Das machte er mit einem Statement gegenüber der Sportbild deutlich. Nach dem Halbfinal-Aus in der Champions League gegen Real Madrid sagte der 25-Jährige: "Wir werden wieder aufstehen. Nächste Saison wollen wir gemeinsam in der Champions League wieder angreifen."

Mit "wir" hat der Österreicher eindeutig den FC Bayern, genauer gesagt: seine Münchner Teamkollegen, gemeint. Den Wechsel hat Alaba also entweder vertagt oder verworfen. 

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. null