Jude Law als Papst Erster Trailer zur neuen Serie "The Young Pope"

Der erste Trailer zur neuen Serie "The Young Pope" ist da. Jude Law spielt darin den Papst. Der Vorgeschmack ist vielversprechend: düster, sexy und dramatisch.

 

München - Jung, unheimlich und ziemlich durchtrainiert - so sieht Jude Law (43, "Spy - Susan Cooper undercover") also als Papst aus. Sky veröffentlichte den ersten offiziellen Teaser-Trailer zu seiner neuen Serie "The Young Pope". Law spielt darin das katholische Kirchenoberhaupt, den fiktiven Papst Pius XIII. Mit den greisen Männern, die in der Realität im Vatikan sitzen, hat diese Rolle ganz offensichtlich wenig zu tun.

Der knapp einminütige Teaser setzt vielmehr auf nackte Haut, Zigarettenrauch, den ein oder anderen wahnsinnigen Blick und dramatische Musik. Die von Oscar-Gewinner Paolo Sorrentino (46, "La Grande Bellezza") inszenierte Serie verspricht düster und intrigant zu werden. Die ersten Folgen werden ab Oktober zu sehen sein. In der Koproduktion von Sky, HBO und Canal+ wird außerdem Oscar-Preisträgerin Diane Keaton (70, "Der Pate") als Schwester Mary mitspielen. Wie ihre Figur aussehen wird, ist im Trailer noch nicht zu sehen. Es bleibt also spannend.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading