Jochen Schropp fragt ganz direkt Claudia Effenberg: Hatte sie eine Schönheits-OP?

Claudia Effenberg ist 2019 von München nach Düsseldorf gezogen. Foto: BrauerPhotos

In der neuen Sat.1-Show "Ranking the Stars" werden acht Promis pikante Fragen gestellt. Moderator Jochen Schropp wollte am Mittwochabend unter anderem wissen: "Wer hat die meisten Schönheitsoperationen machen lassen?" Charlotte Würdig musste ihre sieben VIP-Mitstreiter sortieren und Claudia Effenberg bekam von ihr ein besonderes Kompliment...

 

Während "Promi Big Brother"-Siegerin Janine Pink, Designerin Natascha Ochsenknecht und Moderatorin Charlotte Würdig offen über ihre Eingriffe (Vampirlifting, Botox und Hyaluron) sprachen, hielten sich andere Promis zurück. Haben sie tatsächlich nichts machen lassen oder wollen sie bei "Ranking the Stars" einfach nicht darüber sprechen?

Effenberg, Würdig & Co.: Was haben die Promis beim Schönheits-Doc machen lassen?

Charlotte Würdig sollte dennoch die anwesenden acht Promis nach der Häufigkeit ihre Besuche beim Beauty-Doc ranken. Dabei wählte sie Claudia Effenberg auf Platz drei. "Ich finde, Claudia ist eine sehr schöne Frau. Ob sie was machen lassen hat, ist egal, denn es sieht gut aus." Effenberg nickte, lachte und sagte knapp: "Dankeschön."

Frage nach Schönheitsoperationen: "Ranking the Stars" holt gute Quoten

Das sahen auch die befragten 500 Leute so. Sie setzten Claudia Effenberg auf Platz vier. Die Dirndl-Designerin war erstaunt: "Na Gott sei Dank, da bin ich ja beruhigt." Auf Platz eins wählte das Publikum Natascha Ochsenknecht, vor Charlotte Würdig und Janine Pink. Ganz hinten landeten Mario Basler, Meltem Kaptan und Marlene Lufen.

Die Quoten der von Jochen Schropp moderierten Sendung "Ranking the Stars" waren gut. 1,5 Millionen schalteten ein oder blieben nach dem Trash-Highlight "Promis unter Palmen" einfach dran.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading