Pay-TV gratis sehen Sky zeigt Bayern-Spiel unverschlüsselt im TV

Grund zum Jubeln: die Bayern kommen live im Free-TV. Foto: dpa

Wer die Bayern in der Bundesliga live sehen will muss bezahlen - normalerweise. Anfang Dezember zeigt der Pay-TV-Sender Sky das Bayern-Spiel in Mainz live im Free-TV.

 

München - Der Pay-TV-Sender Sky hat die Rechte an der Bundesliga, Fans müssen also zahlen, wenn sie ihre Mannschaft live im Fernsehen sehen wollen. Am 2. Dezember macht der Sender aber eine Ausnahme: das Bundesliga-Spiel der Bayern beim FSV Mainz 05 wird um 20:30 Uhr live im Free-TV übertragen.

Aber warum das Ganze? Am 1. Dezember feiert der Sportnachrichtensender „Sky Sport News HD“ fünfjährigen Geburtstag – und wird ab diesem Tag vom Pay-TV-Programm zum unverschlüsselten Fernseh-Sender. Es ist der einzige 24-Stunden-Sportnachrichtensender Deutschlands und wird ab Dezember in Deutschland und in Österreich frei empfangbar sein. Das Bayern-Spiel ist sozusagen ein Willkommensgeschenk an die neuen Zuschauer, und natürlich eine Werbeaktion von Sky.

Sky-Vize Roman Steuer: „Mit der frei empfangbaren Live-Übertragung der Bundesliga-Begegnung zwischen Mainz und dem FC Bayern auf Sky Sport News HD sichern wir dem Sender zur Free-TV-Premiere die Aufmerksamkeit aller Sportinteressierten und hoffen, viele Menschen zu erreichen, die zum ersten Mal einschalten.“ Und weiter: „Unser 24-Stunden-Sportnachrichtensender ist einzigartig im deutschen Fernsehen wird sich in Zukunft über den Kreis der Sky-Kunden hinaus großer Beliebtheit erfreuen und künftig die erste Adresse für topaktuelle Sportinformationen sein.“

Wie kann ich das Spiel sehen?

Um das Spiel zu sehen müssen Sie nur den Sender Sky Sport News HD in ihre Programmliste aufnehmen. Das ist ab dem 1. Dezember möglich. Starten Sie einfach einen Suchlauf auf Ihrem Fernsehsender und speichern sie das Programm. Wichtig: Sie brauchen KEINEN extra Sky-Receiver, um das neue Programm und somit das Bayern-Spiel live und im Free-TV zu schauen.

 

8 Kommentare