Hollywood-Star trifft Ferres, Gomez & Co. Wiesn-Samstag: Ob sich Kevin Spacey hier wohlfühlt?

Besuch aus Hollywood trifft deutsche Promis.... Foto: BrauerPhotos

Und auch am Wochenende ist die Promidichte in Käfers Wiesn Schänke am höchsten. Am Samstagabend schaute sogar Hollywood-Star Kevin Spacey vorbei.

 

Grund für seinen München-Besuch: die Gründerkonferenz Bits & Pretzels. Gemeinsam mit Musiker Evan Lowenstein und den Organisatoren von Bits & Pretzels (Felix Haas Bernd Storm und Andreas Bruckschlögl) genoss der US-amerikanische Schauspieler eine knusprige Entekeule mit Knödel und war auch dem bayerischen Bier nicht abgeneigt. Er scheint sich wohlzufühlen - war er doch schon im vergangenen Jahr auf dem Oktoberfest

Doch was er wohl von den restlichen Promis im Käfer gedacht haben muss? Auffälligstes Outfit trug Raffaela White (Ehefrau von Produzent Jack White). Knappe glänzende Lederhose, dicke Make-up-Schichten und Mega-Dekoltee...

Schüchtern war dagegen der gemeinsame Paar-Auftritt von Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer. Sie genossen lieber die Zweisamkeit. 

Generell ging's bei den Promis am Wochenende sehr familiär zu: Victoria Swarovski kam mit Schwester Paulina, CDU-Politiker Wolfgang Bosbach erschien mit den Töchtern Caroline und Victoria, Ralph Siegel besuchte eine Woche vor seinem 72. Geburtstag die Wiesn mit Freundin Laura sowie Tochter Alana und Mario Gomez führte seine Carina aus.

Alle Bilder der Promis vom Wiesn-Samstag finden Sie in der Fotostrecke.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading