High Heels Party-Kollektion: Das trägt Sylvie Meis an ihren Füßen

Sylvie Meis stellt ihre neue Schuh-Kollektion vor. Foto: StarPress für Deichmann

Wie sieht es aus, wenn Sylvie Meis zum Brunch einlädt? Croissants und Rührei? Nicht ganz... Die Style-Königin tischte ihren Gästen vor allem ihre neuesten High Heels auf! Sylvie hatte am Mittwoch zum glamourösen "Styling Brunch" nach Hamburg geladen und feierte ihre brandneue "Deichmann Party Collection".

"Bis zu den Festtagen ist es nicht mehr weit. Da möchte jede Frau natürlich glänzen – und das von Kopf bis Fuß. Ich persönlich liebe High Heels über alles. Und diese hier drücken zum Glück überhaupt nicht", so Sylvie, die selbstverständlich auch an diesem Tag gekonnt auf hohen Absätzen balancierte. "Sie sind superbequem und man kann damit perfekt flanieren und tanzen gehen. Meine neue Kollektion besteht aus glamourösen High Heels, glitzernden Pumps und eleganten Sandaletten mit Absatz – einfach perfekt für die festliche Jahreszeit. Insgesamt sind es 19 Modelle. Es ist alles dabei, angefangen von extravaganten Verzierungen und Schnürungen bis hin zu Samt und viel, viel Glitzer. Diese Schuhe verleihen jedem Outfit den Glam-Faktor."

Außerdem bringt die Kollektion Farbe in den eher tristen und grauen Winter: "Im Trend liegen knalliges Pink und schimmernde Gold- oder Silbertöne. Aber es gibt in der Kollektion auch den Klassiker Schwarz und dunklere Farben, die zu jedem Anlass passen. Man kann die Schuhe auch perfekt erst tagsüber und dann abends zum Ausgehen tragen, das finde ich total praktisch. Es darf glänzen, auch schon tagsüber. Zudem gibt es passende Clutches – das zweite Lieblingsaccessoire von uns Frauen", so Sylvie. Präsentiert wurden die "Schuh-tingstars", die am 27. November in den Verkauf gehen, in der "Make-up und Style Bar" von Star-Beautycoach Serena Goldenbaum.

Aller guten Dinge sind drei: Nach der ersten "Party Collection" im Jahr 2015 und einer sexy Overknee-Kollektion in 2016 ist es für Sylvie bereits die dritte Kooperation mit dem Schuhhändler. Sie zeigte ihren Gästen an diesem Tag auch stolz Fotos vom Kampagnenshooting, das der Münchner Starfotograf Andreas Ortner realisiert hat. "Vor einem so wichtigen Shooting verzichte ich ein paar Tage vorher auf Salz und natürlich auf Alkohol, denn beides schwemmt auf. Und ich gehe auch nicht unbedingt zum Bäcker und kaufe ein großes Stück Torte. Das Shooting war großartig, und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, mit so einem erfahrenen Fotografen zu arbeiten."

"High Heels zeigen Selbstbewusstsein. Wenn ich ausgehe, dann möchte ich mich feminin fühlen. Auf Veranstaltungen liebe ich vor allem offene Absatzschuhe – auch im Winter. Denn sie sehen nicht nur sexy aus, sondern man hat auch mehr Platz im Schuh", so Sylvie, die dann auch noch aus dem Beauty-Nähkästchen plauderte: "Ich gehe alle drei Wochen zur Pediküre. Ich lasse mir die Nägel frisch lackieren und die Hornhaut entfernen. Ein kleines Verwöhn-Programm für die Füße halte ich für sehr wichtig. Denn man ist im Alltag viel auf den Beinen. Ich treibe viel Sport und bin oft am Flughafen unterwegs. Deshalb sollte man seine Füße nicht vernachlässigen, sondern ihnen auch ein bisschen Liebe geben", meinte sie lachend.

Wie viel Paar Schuhe besitzt sie mittlerweile? "Ich habe mich nicht getraut sie zu zählen. Aber ich denke, es sind Hunderte." Zum Schluss hatte Sylvie dann auch noch einen Rat gegen schmerzende Füße parat: "Ich habe in meiner Handtasche immer Blasen-Pflaster und Gel-Pads dabei. Sobald ich ein Brennen spüre, kommen sie zum Einsatz. Sie bringen sofort Erleichterung, denn sie kühlen und geben der Haut Schutz. Nach einer langen und durchtanzten Partynacht sind aber auch Fußbäder etwas Schönes."

Die schönsten Bilder finden Sie in unserer Fotostrecke.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null