Harlachinger Einkehr Die Elefanten sind frei!

In Freiheit: Die Elefanten vor der Harlachinger Einkehr. Foto: bö

Wochenlang waren sie in Transportkisten eingesperrt. Jetzt bewachen die vier Dickhäuter die Einfahrt zu der Traditionsgaststätte.

 

Harlaching - Sorgen hatte sich schon AZ-Leser Wolfgang Streitmüller gemacht, als er die gefangenen Elefanten über dem Tierpark Hellabrunn entdeckte.  „Man möchte sie am Liebsten aus der Transportkiste befreien“, schrieb er auf abenzeitung.de. 

Nun ist ihre Gefangenschaft endlich beendet.  Die vier Dickhäuter aus Granit bewachen jetzt die Ein- und Ausfahrt  zur Harlachinger Einkehr, deren Wappentier sie sind. 

Trompeten aber hört man nur ihre Artgenossen unten in Hellabrunn. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading