GZSZ-Star im Dschungelcamp Raul Richter: So hübsch ist seine Freundin Vanessa

Raúl Richter zieht 2020 ins Dschungelcamp ein. Foto: imago/Gartner

Schauspieler Raúl Richter (32) ist Teilnehmer des Dschungelcamps 2020. Bekanntheit erlangte er durch seine Rolle als Dominik Gundlach bei GZSZ. Die AZ zeigt, was nach seinem Serientod folgte und wie er privat tickt. Hat er eine neue Freundin? 

 

Die RTL-Show "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" ist für Raúl Richter nicht der erste Kontakt mit dem Dschungel: Seine ersten vier Lebensjahre verbrachte der gebürtige Berliner mit seinen Eltern im südamerikanischen Peru. Zurück in Deutschland hegte er schon als Kind erste Karrierepläne: Er wollte Schauspieler werden.

Raúl Richter: Frühe Erfolge als Schauspieler

Es zeigten sich früh erste Erfolge: Als Zehnjähriger feierte er in "Achterbahn – Ein Hund namens Freitag" sein TV-Debüt. Es folgten mehrere kleine Rollen, Werbespots und Musikvideo-Auftritte, zum Beispiel in LaFees "Heul doch".

Raúl Richter: Sieben Jahre GZSZ

Im Alter von 20 Jahren besuchte er mit Erfolg ein Casting von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Er erhielt die Rolle des Dominik Gundlach und blieb sieben Jahre ein Teil der Soap. Obwohl er die Rolle nie mochte, wurde sie für ihn zum Durchbruch: Durch sein Image als "Sunnyboy" der Serie wurde er zum Mädchenschwarm zahlreicher TV-Zuschauerinnen.

Was macht Raúl Richter seit GZSZ?

Nach seinem Serientod bei GZSZ blieb es länger ruhig um den Schauspieler. Er übernahm einige Synchronsprecher-Rollen, unter anderem in den Serien "Sense8" und "Marvel's The Defenders". Ab 2018 war er wieder in einigen Filmen und Serien zu sehen, darunter "Rosamunde Pilcher", "In aller Freundschaft" und "Kreuzfahrt ins Glück". Seit Juni 2019 verkörpert er Felix Jung in der Webvideoserie "Singles' Diaries".

Im Sommer 2019 trat er zudem neben "DSDS"-Gewinner Alexander Klaws und "GNTM"-Model Larissa Marolt als "Sohn des Bärenjägers" bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg auf.

Raúl Richter: Freundin heißt Vanessa Schmitt

Am Set von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verliebte er sich 2014 in Co-Star Valentina Pahde (25). Etwa zwei Jahre hielt die Beziehung, im Oktober 2016 trennten sich die Schauspieler.

Im März wurde bekannt, dass Richter wieder vergeben ist: 2018 lernte er in einem Berliner Burger-Restaurant Vanessa Schmitt (23) kennen. Die Erzieherin ist die Ex-Freundin von Nico Schwanz (41) und moderiert ein Online-Motormagazin. 

Raúl Richter im Dschungelcamp 2020

Raúl Richter ist einer der zwölf Kandidaten im Dschungelcamp 2020. Dass sich Richter in verschiedenen TV-Formaten wohlfühlt, hat er bereits mehrmals gezeigt: 2010 wurde er bei "Let's Dance" Vierter, 2016 nahm er am Promi-Wettbewerb "Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" teil. Im selben Jahr war er in der VOX-Show "Promi Shopping Queen" zu sehen, 2017 war er Kandidat bei "Global Gladiators" und "Die Küchenschlacht". 

Im Dschungelcamp stand er bereits drei Mal kurz vor dem Aus. Bisher gab er sich meist zurückhaltend und hatte nur wenige Momente in der Show. Den bisherigen Verbleib hat er vermutlich seinen treuen GZSZ-Fans zu verdanken. Ob er sich das Beste für den Schluss aufhebt? 

Lesen Sie auch: Schauspiel-Kollegin von Raul Richter hat einen Rat parat

Lesen Sie auch: Diese Trash-TV-Shows erwarten uns nächstes Jahr

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading