Germany's Next Topmodel Heidi Klum: Notarzt-Einsatz bei den Dreharbeiten

Zwischenfall am GNTM-Set: Heidi und ihr Team konnten Schlimmeres verhindern. Foto: dpa/Jordan Strauss

Schock für Heidi Klum (46): Bei einem Drehtag zur 15. Staffel von "Germany's Next Topmodel" am Strand von Costa Rica ist es in der Nähe des Sets zu einem medizinischen Notfall gekommen.

 

Seit Tagen kann man die GNTM-Dreharbeiten auf Heidi Klums Instagram Account verfolgen. Wie eine Followerin verrät, kam es dabei jedoch zu einem dramatischen Zwischenfall: "Heidi, danke dass du mit deinem Notfallteam heute an diesem Strand warst. Sie haben meiner Mutter geholfen, die immer noch untersucht wird. Aber wahrscheinlich hatte sie einen leichten Herzinfarkt." 

Heidi Klum: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

"Meine Gedanken sind bei dir. Ich hoffe, dass es deiner Mutter bald besser geht", antwortete Heidi der Followerin. Nähere Informationen zum Einsatz sind noch nicht bekannt, aber offensichtlich konnte der Frau dank des Eingreifens von Heidis Team schnell geholfen werden. 

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading