Gegrapscht und im Biergarten onaniert Mehrere sexuelle Übergriffe auf dem Oktoberfest

Rund um die Wiesn kam es zu mehreren sexuellen Belästigungen - die Polizei ermittelt (Symbolfoto). Foto: imago images / Ralph Peters

Am späten Montagabend sowie in der Nacht zum Dienstag kam es rund um das Oktoberfest laut der Münchner Polizei zu mehreren Sexualdelikten.

 

München - Nach mehreren Sexualdelikten im Bereich der Wiesn ermittelt die Münchner Polizei.

Es gab demnach drei neue Vorfälle: Am Montag gegen 22.40 Uhr bemerkte ein 27 Jahre alter Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes auf dem Festgelände einen Mann, der eine 28-jährige Touristin aus Korea festhielt und möglicherweise "sexuelle Handlungen gegen ihren Willen an ihr vollzog", so die Beamten.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatten sich der Mann und die Frau erst kurz zuvor vor einem Zelt kennengelernt.

Als der Security-Mitarbeiter auf die beiden zuging, ergriff der verdächtige Mann die Flucht. Die Polizei ermittelt zu den Hintergründen.

26-Jähriger onaniert im Biergarten von Wiesn-Zelt

In einem anderen Fall beobachteten Polizisten in Zivil in der Nacht zum Dienstag einen Mann, der sich im Biergarten eines Wiesn-Zelts "onanierend" einer 25-Jährigen aus der Oberpfalz näherte. Die Polizei nahm den 26-Jährigen aus dem Landkreis Eichstätt vorübergehend fest. Er sei wegen sexueller Belästigung sowie exhibitionistischer Handlungen angezeigt worden, teilten die Beamten am Dienstag mit.

Festnahme nach sexuellem Übergriff

Im dritten Fall haben Zivilbeamte einen 32-Jährigen erwischt, der sich einer "offensichtlich betrunkenen" 29 Jahre alten Münchnerin "annäherte", die auf einer Wiese saß. Der 32-Jährige habe der Frau an die Brust und unter den Rock gegriffen. "Die Beamten konnten sofort einschreiten", heißt es dazu im Polizeibericht. Der 32-Jährige habe derzeit keinen festen Wohnsitz. Er sei wegen sexuellen Übergriffs angezeigt und einem Haftrichter vorgeführt worden, so die Polizei am Dienstag.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading