Duell beim Namensvetter TSV 1860: Die Löwen testen gegen Rosenheim

, aktualisiert am 05.09.2019 - 15:03 Uhr
Trainer des TSV 1860: Daniel Bierofka. Foto: sampics/Augenklick

Der TSV 1860 hat für die nächste Länderspielpause ein weiteres Testspiel vereinbart. Am 12. Oktober sind die Löwen beim TSV 1860 Rosenheim zu Gast.

 

München - Diese Länderspielpause nutzt der TSV 1860 für einen Test gegen Wacker Innsbruck (6. September, 14 Uhr im AZ-Liveticker), für die nächste spielfreie Zeit haben die Löwen bereits das nächste Freundschaftspiel vereinbart.

Am 12. Oktober testest die Elf von Daniel Bierofka gegen den TSV 1860 Rosenheim. Anpfiff beim Regionalligisten ist um 14 Uhr im Rosenheimer Jahnstadion.

Im Test gegen Wacker Innsbruck könnte es zur Premiere von Neuzugang Tim Rieder im Löwen-Trikot kommen. Auch Rückkehrer Prince Owusu, der erneut eine Saison leihweise bei den Münchnern spielt, wird aller Voraussicht nach sein Comeback bei den Giesingern feiern.

0 Kommentare