Flügelspieler des FC Bayern Beim Aufwärmen verletzt: Kingsley Coman ist angeschlagen

Verpasste das EM-Qualifikationsspiel: Kingsley Coman. Foto: firo/Augenklick

Kingsley Coman hat sich bei der französischen Nationalmannschaft verletzt. Mit muskulären Problemen verabschiedet sich der 22-Jährige jetzt also in den Urlaub.

 

Andorra la Vella - Bayern-Flügelspieler Kingsley Coman geht leicht angeschlagen in die Sommerpause.

Der französische Nationalspieler verpasste das Auswärtsspiel in der EM-Qualifikation in Andorra (4:0), nachdem bei dem 22-Jährigen beim Aufwärmen muskuläre Probleme aufgetreten waren. Das teilten die Münchner am Dienstagabend mit. Ursprünglich war Coman für die Startelf vorgesehen gewesen.

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading