Feuer in Sporthalle Maxgymnasium: 200.000 Euro Schaden nach Brand

Feuer in Schwabing: Der Dachstuhl der Turnhalle des Maximiliansgymnasiums fing am Donnerstagabend Feuer. Die Bilder. Foto: Daniel von Loeper

Am frühen Donnerstagabend brannte der Dachstuhl der Turnhalle am Maxgymnasium. Es enstand ein Sachschaden von rund 200.000 Euro.

 

Schwabing - Gegen 18.50 Uhr erreichte die Münchner Feuerwehr der Notruf: Der Dachstuhl der Turnhalle des Schwabinger Maximiliansgymnasiums stand in Flammen. Rund eine dreiviertel Stunde dauerte es, bis die rund 150 Einsatzkräft das Feuer im Griff hatten und eine weitere Ausbreitung verhindern konnten.

Die Löscharbeiten gestalteten sich deshalb als schwierig, weil der Brand im Dachstuhl der Turnhalle ausgebrochen war. Um das Feuer in den Griff zu bekommen, waren die Feuerwehrkräfte sowohl auf Drehleitern als auch im Inneren der Halle im Einsatz . Wie die Polizei mitteilte, enstand am Dachstuhl ein Schaden von etwa 200.000 Euro.  Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand.

Auch nachdem das Feuer gelöscht wurde, waren die Einsatzkräfte noch vor Ort. Es wurden sogenannte "Nachlöscharbeiten" durchgeführt, sagte ein Sprecher der Münchner Feuerwehr. Dabei wurde das Gebäude mit Wärmebildkameras abgesucht, um zu verhindern, dass sich noch Glutnester in der Sporthalle zurücklieben. Anschließend wollte die Feuerwehr versuchen, das durch das Feuer entstandene Loch im Dach mit einer Folie provisorisch zu schließen. Da für die Nacht Regen gemeldet war, wollte man so einen noch größeren Schaden verhindern, sagte der Feuerwehrsprecher.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hat das zuständige Fachkommissariat die Ermittlungen aufgenommen. Bisher konnte jedoch keine Brandursache ermittelt werden. Hinweise auf eine Straftat liegen ebenfalls nicht vor.

Erst vor einem Jahr musste die Sporthalle gesperrt werden, um dringend notwendige Bauarbeiten am Dachstuhl vorzunehmen. Eine Untersuchung hatte damals ergeben, dass der Dachstuhl dringend verstärkt werden müsse.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading