FC Bayern gegen Olympiakos Piräus live bei ZDF und Sky TV, Live-Stream, Ticker: Das Champions-League-Spiel der Bayern gegen Piräus sehen

Das ZDF überträgt am Mittwoch die Partie zwischen dem FC Bayern und Piräus live. Foto: dpa

Der FC Bayern startet am Mittwoch bei Olympiakos Piräus in die Champions-League-Saison. Wir geben Ihnen einen Überblick, wie Sie die Partie live mitverfolgen können.

 

Piräus - In ihrem 200. Champions-League-Spiel treten die Bayern erstmals in Griechenland an. Ein heißer Premieren-Abend ist in der aufgeheizten Atmosphäre des Karaiskakis-Stadions angesagt. Olympiakos Piräus hat daheim schon viele Fußball-Größen besiegt.

Wie Sie die Partie heute live mitverfolgen können, sehen Sie hier:

Olympiakos Piräus gegen FC Bayern  live im Free-TV bei ZDF sehen

Glücklicherweise läuft der Champions-League-Auftakt zwischen den Bayern und Piräus live im Free-TV. Auch in dieser Saison hat sich das ZDF die Übertragungsrechte für die Champions League gesichert und überträgt immer mittwochs ein Spiel mit deutscher Beteiligung. Die Übertragung aus Piräus beginnt um 20.25 Uhr. Die Moderation des Champions-League-Abends übernimmt Jochen Breyer, dem Oliver Kahn als Experte zur Seite steht. Bela Rethy wird die Partie kommentieren.

Olympiakos Piräus gegen FC Bayern live im Pay-TV bei SKY

Wie gewohnt zeigt auch der Pay-TV Sender Sky die Champions League. Die Partie zwischen Bayern und Piräus läuft am Mittwoch auf SkySport 3 und SkySport 3 HD. Die Übertragung beginnt hier bereits um 19 Uhr mit ausführlicher Vorberichterstattung. Moderatorin im Studio ist Jessica Kastrop, als Experten zu Gast unter Anderem Franz Beckenbauer und Erik Maier. Kommentiert wird die Partie von Wolf Fuss.

Wer sich am Mittwoch auch die andere Partie mit deutscher Beteiligung zwischen Bayer Leverkusen und Bate Borissov nicht entgehen lassen will, für den bietet Sky die deutsche Konferenz auf Sky Sport 2 oder Sky Sport 2 HD.

Auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD laufen alle acht Partien des Abends.

Olympiakos Piräus gegen FC Bayern live im Internet-Stream

Sky-Abonnenten haben außerdem die Option, das Spiel auf dem PC, dem iPhone oder dem iPad zu empfangen. Das Online-Streaming-Angebot SkyGo macht's möglich. Mit dem Zusatzfeature haben Abonnenten die Möglichkeit, das Spiel völlig legal und live im Online-Stream zu sehen - und das in HD-Qualität. Smartphone-Besitzer, die das Betriebssystem Android auf ihrem Endgerät installiert haben, schauen in die Röhre. Bisher ist der Streaming-Dienst für Android-Geräte nicht verfügbar.

Das ZDF streamt die Partie auch wie gewohnt über die ZDF-Mediathek.

Vorsicht vor kostenlosen Live-Streams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität, handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußball-Spiele kostenlos per Stream anbieten, um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

 

Olympiakos Piräus gegen FC Bayern live im Radio hören

Wer auch ohne TV-Bilder auskommt, hat mehrere Radio-Angebote zur Auswahl.

Der Nachrichten-Sender B5 aktuell überträgt das Spiel live - und das über UKW, Digital-Radio und Online-Stream im Netz.

Der kostenlose Online-Radiosender www.sport1.fm überträgt ebenfalls die Partie. sport1.fm gibt's übrigens auch als App für Android und iOS.

Jetzt liken: Die FC Bayern-Facebook-Seite der AZ

Olympiakos Piräus gegen FC Bayern im AZ-Liveticker

Verfolgen Sie das Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Olympiakos Piräus im AZ-Liveticker am Mittwoch. Verpassen Sie keine wichtigen Spielereignisse und seien Sie live dabei. Wir versorgen Sie vor, während und nach der Partie mit aktuellen Bildern, Einzelkritik und Stimmen zum Bayern-Spiel.

 

0 Kommentare