FC Bayern gegen Arsenal nicht im Free-TV zu sehen Dienstag: Champions League im Live-Ticker und Online-Stream

FC Bayern gegen FC Arsenal in der Champions League: So können Sie das Spiel live im TV, im Internet per Online-Livestream oder im Liveticker sehen. Die AZ gibt eine Übersicht. Foto: dpa / az

Am Dienstag hat der FC Bayern den FC Arsenal im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinales zu Gast. Los geht's um 20.45 Uhr. So können Sie das Spiel live im TV, im Online-Live-Stream und im Liveticker verfolgen.

 

London - Der Drops ist eigentlich schon gelutscht. Nach einem 2:0-Sieg im Hinspiel in London, müsste der FC Bayern heute gegen Arsenal schon eine historische Heimpleite einfahren, um nicht ins Viertelfinale einzuziehen. Um 20.45 Uhr ist Anpfiff in der Allianz Arena.

In Sachen Aufstellung verriet Bayern-Trainer Pep Guardiola am Montag recht wenig. Welche Spieler Guardiola gegen Arsenal aufbietet, ist noch völlig offen. „In so einem Spiel will man unbedingt von Anfang an spielen“, betonte Nationalspieler Thomas Müller.

Abwehrspieler Dante ist als einziger Bayern-Profi von einer Gelb-Sperre bedroht. Der Brasilianer müsste bei einer erneuten Verwarnung im Viertelfinale zuschauen.

Aber wie das Spiel verfolgen? Hier kommt eine Übersicht, wie Sie das Spiel im TV, Online-Livestream, Radio und Liveticker sehen können:

Liveticker:

Die Abendzeitung bietet während der Partie einen Liveticker  und laufend neue Informationen rund um das Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen FC Arsenal inklusive der Einzelkritik der Bayern-Stars kurz nach Abpfiff!

Free-TV:

Unglücklicherweise läuft das Spiel FC Bayern München gegen FC Arsenal London nicht live im Free-TV! Weder die ARD, noch das ZDF zeigen das komplette Spiel in voller Länge.

News vom FC Bayern gibt's hier

Pay-TV

Der Bezahlsender SKY berichtet live ab 19 Uhr auf Sky Sport 1 und HD 1 (Sky Konferenz), Sky Sport 2 und HD 2 (Einzelspiel). Wolff Fuss und Jens Lehman kommentieren das Spiel. Die Moderation übernehmen Jan Henkel und Lisa Heckl (Social Media).  Als Experten sitzen Franz Beckenbauer, Steffen Freund, Anja Schramm (Journalistin) und Erik Meijer vor der Kamera.

Internet-Livestream legal

Sky-Abonnenten haben außerdem die Möglichkeit über das Zusatzfeature SkyGo das Spiel auch unterwegs auf dem Smartphone oder dem Tablet zu empfangen. Nach dem Abpfiff stellt der Sender Zusammenfassungen der Champions-League-Spiele auf seinem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Radio und Internet-Radio

FC Bayern gegen FC Arsenal läuft bei den Kollegen von www.sport1.fm ab 20 Uhr. Hier geht's direkt zu FC Arsenal gegen FC Bayern.

Auch auf B5 aktuell läuft das Champions League-Achtelfinale FC Arsenal - FC Bayern. B5 aktuell überträgt das Rückspiel am Dienstag, den 11. März, ab 20:45 Uhr live und in voller Länge.

 

0 Kommentare