FC Bayern Badstuber: "Ich weiß wo ich besser bin"

Am Samstag wird Holger Badstuber wieder linker Außenverteidiger spielen müssen, zumindest so lange bis David Alaba wieder zu 100 Prozent fit ist.

 

München - Für Holger Badstuber hat die Leidenszeit auf der Position des linken Außenverteidiger noch kein Ende. David Alaba ist noch nicht bei 100 Prozent und Trainer Jupp Heynckes wird ihn am Samstag gegen Hoffenheim (15.30 Uhr Sky/Liga total, live) wohl noch nicht einsetzten. Also bleibt dem deutschen Nationalspieler nichts anderes übrig, als sich mit der Situation zu arrangieren: "Ich gebe mein bestes auf dieser Position, kann da auch spielen. Das habe ich auch gegen Valencia und in der Bundesliga bewiesen. Aber ich weiß wo ich besser bin", sagte der 23-jährige Badstuber der "Bild". 

1 Kommentar