Einvernehmliche Trennung FC Bayern Basketball löst Vertrag mit US-Profi Huestis auf

Verlässt den FCBB: Josh Huestis. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Der FC Bayern Basketball hat den Vertrag mit Josh Huestis aufgelöst. Der US-Profi einigte sich mit dem Klub einvernehmlich auf eine Trennung.

 

München - US-Profi Josh Huestis (28) verlässt den deutschen Basketballmeister Bayern München mit sofortiger Wirkung.

Der Flügelspieler, der erst zu Saisonbeginn zum Bundesligisten gewechselt war, einigte sich mit dem Klub einvernehmlich auf eine Trennung. Das gaben die Bayern am Dienstag bekannt.

Der frühere NBA-Profi Huestis hat für die Bayern acht Spiele in der Bundesliga und 15 in der Euroleague absolviert.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading