Comeback in Sachen Nationalmannschaft TV-Experte Jens Lehmann wird RTLs Oliver Kahn

Jens Lehmann wird - sozusagen - sein Comeback bei der Fußballnationalmannschaft geben: Zusammen mit Florian König wird er für RTL Jogis Jungs auf dem Weg zu EM und WM begleiten.

 

Köln - Jens Lehmann (44,"Der Wahnsinn liegt auf dem Platz") und Florian König (46) sollen das neue Traumduo von RTL bilden: Wie der Sender bekannt gab, werden der frühere Nationaltorhüter und der Sport-Moderator die Fußball-Nationalmannschaft auf dem Weg zur EM nach Frankreich und zur WM nach Russland begleiten.

Frank Hoffmann, RTL-Programmgeschäftsführer, zeigte sich erfreut über den Neuzugang: "Er versteht es, Fußballer, Spiele und Strategien mit viel Sachverstand und Meinungsfreude zu analysieren, ohne dabei dozieren zu wollen." Auch der Ex-Keeper hält es nach eigenen Angaben für "etwas ganz Besonderes" die Spiele des Nationalteams zu begleiten. Debütieren wird das RTL-Expertenteam Lehmann und König am 7. September beim ersten EM-Qualifikationsspiel der deutschen Elf gegen Schottland.

Verdrängt Lehmann also nun seinen ewigen Konkurrenten Oliver Kahn (44, "Ich. Erfolg kommt von innen") auch aus dem TV? Nicht wirklich - denn auch ZDF-Experte Kahn wird weiterhin auf dem Schirm zu sehen sein: Er analysiert für den Mainzer Sender zusammen mit Oliver Welke die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. RTL besitzt hingegen die exlusiven Free-TV-Rechte für die Qualifikationsrunden zu den kommenden Turnieren. Das zeitversetzte Fernduell um die Nummer eins unter den Torhüter-TV-Experten könnte aber ebenfalls spannend werden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading