Champions League live Liveticker zum Nachlesen: FC Bayern München gegen Real Madrid

Fc Bayern zu Gast bei Real Madrid. Foto: dpa

Das Spiel ist aus! Die Bayern verlieren das Hinspiel bei Real Madrid mit 1:0. Über weite Strecken dominierten die Münchner die Partie. Ließen vor dem gegnerischen Strafraum allerdings die nötige Konsequenz vermissen. Das Spiel im Liveticker zum Nachlesen!

 

München/Madrid - Auf dem Weg zum nächsten Endspiel erwarten die Bayern nach Wochen mit viel Liga-Tristesse „Fußballfeste“ gegen Real Madrid. Im Hinspiel des Halbfinales der Champions League (20.45 Uhr/ZDF und Sky) müssen die Münchner wieder zur gefürchteten "Schwarzen Bestie" werden. Verfolgen Sie hier das Champions-League-Hinspiel im AZ-Liveticker!

84. Min.: Ramos grätscht Robben an der Sechzehnerkante ab. Statt den Ball wegzuschlagen, will Modric die Situation spielerisch lösen und verliert den Ball. Götze kommt aus elf Metern frei zum Schuss, Casillas wehrt reaktionsschnell zur Seite ab.

81. Min.: Und plötzlich doch noch ein Torabschluss. Müller kreuz mit Götze den Laufweg und bekommt so vor dem Sechzehner den Ball. Der noch leicht abgefälschte Schuss geht links am Kasten vorbei. 80. Min.

Hier geht's zum SZ-Liveticker

80.Min.: Die Bayern strahlen weiterhin keine Torgefahr aus. Obwohl die Gastgeber wesentlich höher stehen, ergeben sich keine Räume für den FCB.

74. Min.: Die Bayern wechseln erneut: Götze ersetzt den enttäuschenden Ribery. Thomas Müller kommt für Schweinsteiger.

Lesen Sie hier: Franz Beckenbauer: Mit Bart zum Interview

66. Min.: Wechsel bei den Bayern: Für Rafinha kommt Martinez.

62. Min.: Die Gastgeber können gegen Schweinsteiger durch ihr frühes Pressing fast einen gefährlichen Ballverlust forcieren. Der Mittelfeldspieler kann sich allerdings soeben noch befreien. Im Anschluss schließt Robben aus 20 Metern aus vollem Lauf ab, trifft das Leder jedoch nicht richtig. Casillas nimmt den Schuss problemlos auf.

 

0 Kommentare