Liveticker zum Nachlesen Schützenfest: FC Bayern besiegt HSV mit 8:0

, aktualisiert am 25.02.2017 - 17:23 Uhr
Arjen Robben im Duell mit Hamburgs Walace. Foto: dpa

Der FC Bayern hat gegen den Hamburger SV einmal mehr die Tormaschine angeworfen und Carlo Ancelotti in dessen 1000. Pflichtspiel als Trainer ein triumphales 8:0 (3:0) beschert. Die Partie im Liveticker zum Nachlesen.

 

FC Bayern - Hamburger SV  8:0  (3:0)

FC Bayern: Neuer - Lahm (67. Rafinha), Martinez, Hummels, Alaba - Thiago (60. Coman), Vidal - Robben, T. Müller, Costa - Lewandowski (58. Sanches)
Hamburger SV: Adler - Sakai, Djourou, Mavraj, Douglas Santos - Walace, Jung - N. Müller (62. Hunt), Holtby, Kostic (72. Waldschmidt)- Gregoritsch (60. Ekdal)

Schiedsrichter: Bastian Dankert (Rostock)
Zuschauer: 75.000 (ausverkauft)
Tore: 1:0 Vidal (17.), 2:0 Lewandowski (24., Foulelfmeter), 3:0 Lewandowski (42.), 4:0 Lewandowski (54.), 5:0 Alaba (56.), 6:0 Coman (65.), 7:0 Coman (69.), 8:0 Robben (87.)

FEIERABEND IN DER ALLIANZ ARENA: Schiri Dankert hat ein Nachsehen mit dem HSV, pfeift seeehr zeitig ab. Mit 8:0 ziehen die Münchner die Norddeutschen ab. Die fügen sich nach der Pause in ihr Schicksal, haben dem Wirbel der Bayern nichts entgegenzusetzen. Es ist - aufgepasst - die erste Niederlage des HSV in diesem Monat. Drei Mal war Lewandowski erfolgreich, zwei Mal traf der eingewechselte Coman. Die Schalker müssen sich warm anziehen, wenn sie sich zum Pokalspiel hier in München vorstellen.

90. Minute: Keine Nachspielzeit ...

Der Lieblingsgegner der Bayern ...

87. Minute: Wie angekündigt ... ROBBEN MACHT SEIN TOR ... VERSETZT DA LOCKER MAVRAJ ... und schiebt aus sechs Metern unten links ein. Keine Chance für Adler diesmal.

86. Minute: So eine richtige wirkliche Torchance gab's hier nicht für die Gäste ... ein Armutszeugnis ...

83. Minute: Robben hat immer noch nicht genug, unermüdlich treibt der Niederländer über die rechte Seite die Bayern-Aktionen an.

82. Minute: HSV-Trainer Gisdol hat sich still und leise auf die Bank zurückgezeogen. Tja, was gibt's zu diesem Debakel auch noch zu sagen, zu coachen? Er wird den Schlusspfiff herbeisehnen.

81. Minute: Kurz ausgeführt. Dann verliert Costa außen den Ball.

80. Minute: Foul von Walace an Vidal. Freistoß halbrechts aus 24 Metern etwa.

76. Minute: Jetzt lassen die Bayern den Hamburgern ein bisschen Raum, Sakai kommt über die rechte Seite. Dann klären die Münchener leicht und locker. Der Konter über Costa verpufft.

2:9 und 0:8 hieß es hier in er Allianz Arena schon einmal für die Hamburger...

44 Gegentore hat bis dato in dieser Saison noch kein Bundesligist kassiert. Negativquote für den HSV.

72. Minute: Nicht der tapsige Djourou geht raus, sondern Kostic. Waldschmidt ist jetzt drin.

69. Minute: Robben mit viel Platz am Sechzehner. Coman mit noch viel Platz. Leichtfüßig aus 15 Metern. Mit links. Djourou weiß da gar nicht mehr, wo der Ball ist. Das 7:0 für die Münchner!

67. Minute: Die Bayern wechseln zum dritten Mal aus. Kapitän Lahm geht, Neuer jetzt Spielführer. Rafinha neu im Spiel.

65. Minute: JUBILAR ANCELOTTI JUBELT NICHT MAL MEHR! Er sitzt ganz ruhig da, stoisch fast. DAS 6:0 für die Münchner. Hummels wunderbarer langer Pass, der Fehler von Djourou und der routinierte Abschluss von Coman.

62. Minute: Es sieht nicht danach aus, als hätten die Bayern schon genug. Jetzt aber mal ein HSV-Freistoß von rechts. Abgewehrt von Vidal.

62. Minute: Noch ein HSV-Tausch ... Hunt geht rein, Nicolai Müller geht raus.

60. Minute: Ekdal löst Gregoritsch beim HSV ab, Coman kommt bei den Münchnern für Thiago.

58. Minute: Lewandowski geht vom Feld, Sanches kommt.

58. Minute: Die Hamburger fallen hier wieder auseinander. Wie so oft in den letzten Jahren hier in München.

56. Minute: WIEDER KLINGELT ES IM HSV-TOR! Ballstaffette über Costa - Lewandowski - Müller UND ALABA. Aus vier Metern. 5:0!

54. Minute: 4:0 FÜR BAYERN. Lewandowski zum Dritten! Sehenswerte Vorarbeit von Costa und Robben. Der Pole aus neun Metern unten rechts.

53. Minute: Gregoritsch will da nach der Attacke von Hummels einen Elfmeter. Nix da.

52. Minute: Schöner Pass von Costa, steil auf Robben. Der Niederländer narrt da die HSV-Abwehr, sucht sich unten links die Ecke aus. Doch Adler pariert das Ding klasse!

50. Minute: Freistoßchance für die Hamburger. 20 Meter! Guter Versuch von Gregoritsch. Neuer taucht aber ab - und er fängt den Ball. Könnte sein 100. Zu-Null-Spiel heute für die Bayern machen, der Nationalkeeper.

48. Minute: Lahm und Robben im Zusammenspiel, dann kommt der Pass des Kapitäns nicht an, ein HSV-Bein ist dazwischen.

46. Minute: Der Ball rollt wieder ... und die Hamburger sind vor dem Bayern-Kasten ... Sakai schießt aus 16 Metern. Neuer muss nicht eingreifen.

HALBZEIT IN DER ALLIANZ ARENA: Vollauf verdient diese 3:0-Führung für den FC Bayern. Der Rekordmeister präsentiert sich hier voller Spielfreude und quicklebendig. Der HSV hielt in der ersten Viertelstunde noch ganz gut mit, schoss da auch mal aufs Tor. Dann aber rollte die Münchner Lawine - und wenn die Bayern so weiter machen, droht da dem HSV Übles. Bereits zwei Mal erfolgreich heute: Robert Lewandowski.

42. Minute: DAS 3:0 für den FC BAYERN. Müller kratzt die Kugel nach Robbens Pass noch so gerade eben von der Torauslinie, bringt die Kugel in die Mitte. Costa scheitert an Adler, doch Lewandowski legt sich den Ball nochmal schön hin und versenkt ihn zu seinem zweiten Treffer in dieser Partie.18. Saisontreffer des Polen.

41. Minute: Flanke Lahm, Vidal geht da mit den Armen in den Zweikampf mit Sakai. Offensivfoul des Chilenen. Abgepfiffen von Dankert.

40. Minute: Müller geht jetzt ganz raus auf rechts und bekommt die Kugel beinahe. Einwurf für die Bayern.

39. Minute: Der ist doch ein bisschen weit für Münchens Müller...

37. Minute: Foul von Douglas Santos an Lahm. An der Mittellinie. Gelbe Karte für den Brasilianer.

36. Minute: Überfallartig sind die Bayern erneut vor der HSV-Bos, können sich aber nicht hineinkombinieren. Auch der Lupfer von Thiago wird geklärt.

35. Minute: Standard von links, wieder Müller. Viel zu weit getreten, das wird nichts.

35. Minute: HSV-Coach Gisdol tigert da nervös auf und ab. Das gefällt ihm nicht...

33. Minute: Noch ne Kopfballchance für Robben. Knapp vorbei. Wieder kam die Flanke von links, von Costa diesmal.

32. Minute: Viel Spielfreude bei den Bayern. Sieht trotzdem so aus, als wären da noch ein paar Gänge zum Hochschalten da.

31. Minute: Jetzt die Hamburger erneut unsortiert da hinten drin. Hummels kommt einigermaßen frei zum Kopfball. Adler ist da.

30. Minute: Die Chance für Robben nach dem Lapsus von Mavraj und der Flanke von Alaba. Adler reißt nach dem Aufsetzer die Fäuste hoch.

29. Minute: Freistoß der Münchner von rechts. Robben tritt ihn hoch herien. Lewandowski mit dem Kopf dran. Drüber. Hinter dem Polen hat Hummels ganz offenbar die bessere Position.

21 der letzten 22 Elfmeter haben die Bayern verwandelt...

24. Minute: ELFMETER - Foul von Mavraj an Müller! Lewandowski schießt ... und trifft. Adler in der falschen Ecke, nachdem der Pole verzögert hat. DAS 2:0!!

23. Minute: Die Bayern setzen sich so langsam fest in der Hamburger Hälfte.

22. Minute: Ansehnliche Geschichte das alles hier. Sieben Assists stehen jetzt übrigens für Bayern-Star Müller zu Buche. Es war Vidals dritter Saisontreffer.

19. Minute: Walace etwas zu hektisch da vorne. Da war mehr drin.

18. Minute: Noch ne Chance hinten dran ... Lewandowski trifft mit Wucht aus fünf Metern die Latte ... nach Vorarbeit von Alaba. HSV-Keeper Adler im Nachfassen. Fast das 2:0.

17. Minute: Ne Viertelstunde rum ... die Hamburger verteidigen das bisher ganz gut. Aber dann ist es passiert! TOORR FÜR DIE BAYERN! Kaum geht es schneller, knallt es auch schon. Alaba schaltet den Turbo, Müller noch dran, dann hämmert Vidal drauf aus 15 Metern. Drin das Ding! Adler noch dran.

14. Minute: Dumm gelaufen - wenn Müller da die Füße weglässt, macht Robben womöglich das 1:0 für die Bayern. Die erste bessere Gelegenheit für die Münchner. Vidal hat sich da aufgestützt...

13. Minute: Die Hamburger sind mutig. Wieder eine Ecke von Müller - Douglas Santos versucht es aus der Distanz. Knapp rechts vorbei aus seiner Sicht.

12. Minute: Nächster Anlauf von Robben, bleibt hängen im Zweikampf.

11. Minute: Wieder Lahm und Robben über rechts. Kommen aber nicht durch und brechen den Angriff ab.

11. Minute: Stockfehler von Alaba nach Lahms Seitenwechsel. Einwurf für den HSV in Höhe der Mittellinie.

10. Minute: Unaufgeregter Auftritt der Norddeutschen bis hierher.

9. Minute: Hummels hat geklärt, doch die Hamburger bleiben in Ballbesitz.

8. Minute: Guter Konteransatz der Hamburger. Thiago war da etwaas nachlässig. Martinez vor Gregotwitsch - zum nächsten HSV-Eckstoß.

7. Minute: Schöne Hereingabe von Costa. In der Mitte rutscht Müller hinein, verpasst den Ball im Fünfmeterraum knapp.

6. Minute: Robben führt kurz aus, bekommt die Kugel wieder. Dann klären die Hamburger routiniert.

5. Minute: Costa kommt kraftvoll über die linke Seite, schlägt den ball scharf in die Mitte. Giroud klärt. Fürs Erste. Lahm holt den ersten Eckstoß für die Bayern heraus.

4. Minute: Jetzt holt Walace den ersten Eckball für die Hamburger heraus. Müller führt den aus. Abgepfiffen die Aktion in der Mitte beim Zweikampf.

3. Minute: Foul von Vidal, schlampig ausgeführter Freistoß des HSV - Fehler von Walace.

2. Minute: Die Münchner versuchen es gleich verstärkt über die rechte Seite - wo zuletzt Robben und Lahm so prima miteinander harmonierten.

1. Minute: Die Bayern in Rot-Weiß, die Hamburger in Blau. Der Tabellenführer stößt an.

15:28 Uhr: Eine 1000 aus Brezn gibt's für Jubilar Carlo Ancelotti ... na, dann kann's ja losgehen!

15:27 Uhr: Schiedsrichter ist heute Bastian Dankert. Es ist der dritte Einsatz des 36-Jährigen in dieser Saison mit Beteiligung des FC Bayern. Zuvor leitete der Sportwissenschaftler aus Rostock das 2:2 in Frankfurt sowie den 1:0-Sieg in Darmstadt. Unterstützt wird Dankert von René Rohde und Markus Häcker. Vierter Offizieller ist Markus Schmidt.

15:26 Uhr: Thomas Müller auf seiner Lieblingsposition - der Zehn. Neben Lewandowski, der zuletzt ja in Berlin als Joker gekommen war ... und in der Nachspielzeit das vieldiskutierte 1:1 machte.

15:25 Uhr:Franck Ribéry wäre nach seiner Verletzungspause heute tatsächlich wieder bereit für einen Einsatz.

15:22 Uhr: Angesichts dieser Fakten verwundert es nicht, dass HSV-Trainer Gisdol unmittelbar vor dem Anpfiff sagt: "Wir haben hier nichts zu verlieren."

15:21 Uhr: Die Münchner verloren keines ihrer letzten 16 Pflichtspiele gegen den HSV (13 Siege, drei Remis) und weisen dabei ein Torverhältnis von 56:7 auf. Die letzte Niederlage gab es im September 2009 in Hamburg (0:1). In München hingegen lauteten die letzten sechs Ergebnisse: 6:0, 5:0, 9:2, 3:1, 8:0 und 5:0.

15:19 Uhr: Es ist das Duell des Branchenführers mit dem Tabellen-15. und doch das Topspiel des 22. Spieltags. In den vergangenen neun Partien sammelte nur der Rekordmeister mehr Punkte (23) als der HSV (16). Die Norddeutschen reisen mit einer Serie von vier Pflichtspielen ohne Niederlage nach München.

15:18 Uhr: Zum insgesamt 104. Mal treffen der FC Bayern und der Hamburger SV in der Bundesliga aufeinander. Nur die Partie zwischen dem HSV und Werder Bremen gab es häufiger (105). 62 Mal verließen die Bayern dabei als Sieger den Platz, dem stehen 22 Unentschieden und 19 Niederlagen gegenüber, das Torverhältnis lautet 232:101.

15:14 Uhr: Der 57-Jährige hat seine erste Partie noch genau vor Augen. "27. August 1995, ein 0:0 gegen Palermo, viele Emotionen, erste Enttäuschung", sagt der Italiener. Damals trainierte Ancelotti den italienischen Zweitligisten AC Reggiana. "Ich bin alt", sagt "Carlos Millennium". Und dann, etwas ernster, aber sehr charmant: "Ich bin noch vor jedem Spiel aufgeregt."

15:10 Uhr: Wir schließen uns den vielen Gratulanten an und beglückwünschen Bayern-Chefcoach Ancelotti zu seinem 1000. Pflichtspiel als Trainer. Der Rekordmeister wird es ihm danken, wenn er heute seinen 591. Pflichtspielsieg hinlegt.

15:07 Uhr: Auf der Bank sitzen beim FC Bayern die Herren Ulreich, Ribéry, Rafinha, Bernat, Coman, Kimmich, Sanches

15:06 Uhr: In seinem 1000. Spiel als Trainer setzt Carlo Ancelotti heute auf Offensive - der Italiener bringt neben Thiago nicht den defensiven Alonso-Ersatz Kimmich sondern Thomas Müller.

15:05 Uhr: Herzlich willkommen zum AZ-Liveticker! Heute mit dem Heimspiel des FC Bayern und dem immerjungen Süd-Nord-Derby gegen den Hamburger SV!

 

6 Kommentare