Bilder vom Get-Together 1860-Fanabend: "Die Spieler waren sehr zugänglich"

Angenehme, entspannte Atmosphäre beim 1860-Fanabend im Trainingslager in Bad Waltersdorf. Foto: sampics/Augenklick

Einen schönen Fanabend verbrachten die mitgereisten Löwen-Anhänger am Freitag im Teamhotel mit 1860-Spielern und Klubverantwortlichen. Es entwickelte sich ein launiger Plausch über die einzig wahre, große Liebe.

 

Bad Waltersdorf - Auf der Terasse des Teamhotels im Trainingslager in Bad Waltersdorf/Österreich waren auch Trainer Kosta Runjaic und Geschäftsführer Noor Basha mit von der Partie.

Basha eröffnete den Abend mit einer kurzen Rede, bevor sich Runjaic, Sascha Mölders und Co. Zeit nahmen, um mit den Fans über Höhen und Tiefen beim TSV 1860 zu fachsimpeln. ZUdem gab's für die 1860-Profis einen Schokokuchen.

"Ein sehr schöner Abend! Die Spieler waren sehr zugänglich", sagte Dauerfan Hermann "Charly" Heck, "auch die Jungen wie Moritz Heinrich oder Erik Weeger."

Aber das Beste, so Charly: "Die Spieler haben gezahlt."
 

 

1 Kommentar