Baustelle am Stachus Hotel Königshof in München: Hier wird ab jetzt abgerissen

Baustelle am Stachus: Das Hotel Königshof wird abgerissen. Foto: Djordje Matkovic

Nun geht's dahin am Stachus: Am Hotel Königshof, jahrzehntelang eine der ersten Adressen der Stadt, rollen die Bagger - wenn auch erst einmal kleine.

 

München - Rund ums Haus wurde mit Bauzäunen großzügig abgesperrt, Schuttcontainer warten darauf, gefüllt zu werden. Die Glasfront des früheren Restaurants lässt erkennen: Drinnen ist längst alles leer.

Für Mitte Februar war der Abrissbeginn angekündigt und so kommt es offensichtlich auch.

Neues Luxushotel mit extravanter Fassade geplant

In zweieinhalb bis drei Jahren soll hier dann ein neues Luxushotel stehen, zehn statt wie bisher nur sechs Stockwerke hoch, mit 105 Zimmern, einem Dach-Restaurant mit tollem Blick über die Stadt und Wellnessbereich.

Der extravagante Entwurf mit "Spalt-Fassade" stammt vom Architekturbüro Nieto Sobejano.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading