AZ-Umfrage Löwen-Fans, fahrt ihr mit zum 1. FC Saarbrücken?

In Bayreuth: Die Löwen fiebern der Relegation gegen den 1. FC Saarbrücken entgegen. Foto: imago/Peter Kolb

Die Löwen-Spieler bitten ihre Fans nach dem Sieg bei der SpVgg Bayreuth darum, mit zur Relegation beim 1. FC Saarbrücken zu reisen - ob mit oder ohne Karte. Wir wollen von den AZ-Lesern wissen: Seid ihr im Saarland auch dabei?

 

München - Die Botschaft der Löwen-Spieler nach dem 4:1 (0:1) bei der SpVgg Bayreuth war klar: Sie wollen den Support möglichst vieler Anhänger des TSV 1860, wenn es auswärts zum Hinspiel der Relegation in Völklingen gegen den. 1 FC Saarbrücken geht (24. Mai, 17:30 Uhr, im AZ-Liveticker).

Löwen-Spieler zeigen 1860-Anhängern Transparent

"Ob mit oder ohne Karte - alle nach Saarbrücken! Gemeinsam in die Dritte Liga", stand auf einem Transparent, das die mitgereisten Spieler in Oberfranken den rund 2.500 Löwen-Fans präsentierten. Doch für die Partie im Hermann-Neuberger-Stadion, das nur 6.800 Zuschauer fasst, bekam der TSV 1860 nur 1.100 Karten.

Dort trägt der 1. FCS seine Heimspiele aus, weil der eigene Ludwigspark aktuell noch auf eine Kapazität von 17.000 Zuschauern umgebaut wird. Völklingen wiederum liegt knapp 450 Kilometer von Giesing entfernt an der französischen Grenze. Es wäre eine ganz schon lange Auswärtsfahrt - zumal an einem Donnerstag.

Die AZ möchte nun von den Löwen-Fans wissen: Fahrt ihr mit zum 1. FC Saarbrücken? Nehmt an unserer Umfrage teil!

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading