Wartungsarbeiten an der Betriebstechnik Altstadtringtunnel in München in der Nacht auf Freitag dicht

In der Nacht wird der Altstadtringtunnel wegen Bauarbeiten gesperrt (Archivbild) Foto: ho

In der Nacht zum Freitag wird der Altstadtringtunnel wegen Bauarbeiten komplett gesperrt. Autofahrer sollten den Bereich weiträumig umfahren.

 

MünchenIn München reiht sich derzeit eine Baustelle an die nächste. Überall wird gebaggert und gebuddelt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wird nun der Altstadtringtunnel sogar komplett gesperrt. Die Sperrung dauert von Donnerstag, 22 Uhr bis Freitag um 5 Uhr in der Früh.

Der Grund sind laut Baureferat gesetzlich vorgeschriebene Wartungsarbeiten an der Betriebstechnik im Tunnel. 

Viele Baustellen in München im Sommer 

Aber auch sonst ist der Tunnel für Autofahrer eine Geduldsprobe. Monatelang gibt es wegen Bauarbeiten dort nur eine Spur pro Fahrtrichtung im Tunnel. Und derzeit ständig Stau.

Denn das Baureferat ergänzt im Tunnel die Sicherheitseinrichtungen und die Betriebsausrüstung - und baut eine neue Tunnelmittelwand.

Bis Ende Oktober 2019 verbleibt im Haupttunnel in beiden Richtungen jeweils nur eine Fahrspur. Bis Juni 2020 bleibt die Tunnelausfahrt zum Franz-Josef-Strauß-Ring (Ausfahrt Staatskanzlei) in Fahrtrichtung Ost gesperrt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading