Tödlicher Unfall in Palling: Frau prallt gegen Baum und stirbt

Auf der TS 42 zwischen Feichten und Palling kommt es am Sonntagmorgen zu einem tödlichen Autounfall. Die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tödlicher Unfall auf der TS 42 bei Palling. Die Fahrerin kam noch an der Unfallstelle ums Leben.
FDL/BeMi 3 Tödlicher Unfall auf der TS 42 bei Palling. Die Fahrerin kam noch an der Unfallstelle ums Leben.
Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum. Für die Fahrerin kam jede Hilfe zu spät.
FDL/BeMi 3 Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum. Für die Fahrerin kam jede Hilfe zu spät.
Kräfte von Feuerwehr, Polizei und BRK waren an der Unfallstelle im Einsatz.
FDL/BeMi 3 Kräfte von Feuerwehr, Polizei und BRK waren an der Unfallstelle im Einsatz.

Palling - Am Sonntagmorgen hat sich ein tödlicher Unfall auf der Kreisstraße TS 42 zwischen Palling und Feichten ereignet. Dabei kam eine etwa 55-jährige Frau ums Leben.

Fahrerin stirbt noch an der Unfallstelle

Nach ersten Informationen der Polizei, kam die Frau, die mit ihrem Fahrzeug von Feichten in Richtung Palling unterwegs war, gegen 9.15 Uhr auf Höhe des Kieswerks von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei zog sich die Fahrerin derart schwere Verletzungen zu, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Lesen Sie auch

Da es bisher keinen Zeugen des Unfalls und auch keine verwertbaren Spuren gibt, ist die Unfallursache derzeit noch unbekannt. Zur genauen Klärung, wie es zu dem tragischen Unfall kommen konnte, wurde ein Gutachter bestellt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren