Rummenigge outet sich als Bond-Fan

Vor dem Besuch einer Abordnung des FC Bayern bei "Terminator" Arnold Schwarzenegger in Los Angeles hat Karl-Heinz Rummenigge (63) seine persönlichen Filmvorlieben verraten. "Ich bin eigentlich mehr Fan von James-Bond-Filmen", sagte der Vorstandschef des deutschen Fußball-Meister am Montagabend (Ortszeit) während der USA-Reise der Münchner auf die Frage zum Terminator.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Karl-Heinz Rummenigge (63), Vorstandschef des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München. Foto: Matthias Balk/Archivbild
dpa Karl-Heinz Rummenigge (63), Vorstandschef des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München. Foto: Matthias Balk/Archivbild

Los Angeles - Vor dem Besuch einer Abordnung des FC Bayern bei "Terminator" Arnold Schwarzenegger in Los Angeles hat Karl-Heinz Rummenigge (63) seine persönlichen Filmvorlieben verraten. "Ich bin eigentlich mehr Fan von James-Bond-Filmen", sagte der Vorstandschef des deutschen Fußball-Meister am Montagabend (Ortszeit) während der USA-Reise der Münchner auf die Frage zum Terminator. Schwarzenegger (71), der in Hollywood als Schauspieler berühmt wurde, habe ihm dennoch "immer imponiert, weil er es aus dem beschaulichen Österreich geschafft hat, hier in Hollywood ein großer Star zu werden". Schwarzenegger habe in Amerika "eine super Karriere hingelegt", auch später als Politiker. Von 2003 bis 2011 war der ehemalige Bodybuilder Gouverneur Kaliforniens. "Das ist schon toll, wenn wir von ihm eingeladen werden", betonte Rummenigge gespannt auf das Treffen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren